Samsung Galaxy Tab 10.1 Update abrupt gestoppt!

So etwas ist man im Grunde von dem südkoreanischen Unternehmen Samsung eigentlich nicht gewohnt: Nach einem beginnenden Update in den heutigen Morgenstunden für alle Galaxy Tab 10.1 Besitzer auf anDROID 3.2 Honeycomb wurde dieses wieder kurzfristig gestoppt und vom Server genommen.

Viele User meldeten nachdem sie das 63,12 MB große Update heruntergeladen und installiert hatten das ihr Tablet den WLAN Dienst verweigert.

Samsung hat bereits sich zu den Problemen bekannt und bis auf weiteres das Update gestoppt bis man das Problem kennt und gefixed hat. Man rechnet in Kürze mit einer Lösung.

Wir werden euch natürlich auf dem laufenden halte sobald neue Informationen von Samsung an die Öffentlichkeit treten und das update erneut zur Verfügung steht.

 

[Quelle: Android Central]

 

Beitrag teilen:

MaTT

Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Sagt uns eure Meinung

Ein Gedanke zu „Samsung Galaxy Tab 10.1 Update abrupt gestoppt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares