Samsung präsentiert offiziell die Galaxy A-Serie (2017)

Es hatte sich bereits in der vergangenen Tagen schon angekündigt und war im Grunde überfällig. Gemeint ist die offizielle Präsentation der Samsung Galaxy A-Serie (2017) bestehend aus dem Galaxy A3, Galaxy A5 und dem Galaxy A7. Aktuellen Informationen zufolge wird das 5,7 Zoll große Galaxy A7 vorab nicht nach Deutschland kommen.

Samsung Galaxy A-Serie 2017

Neben dem jeweils aktuellen Samsung Galaxy S-Flaggschiff, spielt das Galaxy A5 bei uns in Deutschland ein wichtige Rolle. Gilt es doch als der Verkaufsschlager schlechthin. Angesiedelt sind die drei IP68 zertifizierten Android Smartphones technisch gesehen in der Mittelklasse und bieten Samsung gewohnt ein aus Glas und Metall hochwertig verarbeitetes Gehäuse in den Farben Black Sky, Gold Sand, Blue Mist und Peach Cloud.

At Samsung, we are always trying to ensure our customers have the most advanced products on the market. The latest Galaxy A series is a testament to this. We integrated our unique approach to design as well as the features Galaxy customers have come to love to provide added performance without compromising on style,” so DJ Koh, President of Mobile Communications Business, Samsung Electronics.

Samsung Galaxy A7:

Galaxy A7
Network LTE Cat.6 * May differ by markets and mobile operators
Display 5.7” FHD Super AMOLED
AP 1.9GHz Octa Core
OS Android 6.0.16 (Marshmallow)
Camera Rear : 16MP (F1.9), Front : 16MP (F1.9)
Video MPEG4, H.265(HEVC), H.264(AVC), H.263, VC-1, MP43, WMV7, WMV8, VP8, VP9
Audio MP3, AAC LC/AAC+/eAAC+,AMR-NB, AMR-WB, WMA, FLAC, Vorbis, Opus
Additional features MST technology(Samsung Pay), Samsung KNOX, S-Voice, Dual SIM option
* Samsung Pay launches may vary by market-readiness
Connectivity Wi-Fi 802.11 a/b/g/n/ac, Bluetooth® v 4.2, ANT+,
USB Type-C,NFC (UICC, eSE)
Sensor Accelerometer, Proximity, Geomagnetic, RGB Light, Hall
Fingerprint scanner, Barometer
IP Code IP68
Memory 3GB RAM + 32GB Storage
Micro SD slot (up to 256GB)
Dimension 156.8 x 77.6 x 7.9mm
Battery 3,600mAh, Fast Charging

 

Samsung Galaxy A5:

Galaxy A5
Network LTE Cat.6 * May differ by markets and mobile operators
Display 5.2” FHD Super AMOLED
AP 1.9GHz Octa Core
OS Android 6.0.16 (Marshmallow)
Camera Rear : 16MP (F1.9), Front : 16MP (F1.9)
Video MPEG4, H.265(HEVC), H.264(AVC), H.263, VC-1, MP43, WMV7, WMV8, VP8, VP9
Audio MP3, AAC LC/AAC+/eAAC+,AMR-NB, AMR-WB, WMA, FLAC, Vorbis, Opus
Additional features MST technology(Samsung Pay), Samsung KNOX, S-Voice, Dual SIM option
* Samsung Pay launches may vary by market-readiness
Connectivity Wi-Fi 802.11 a/b/g/n/ac, Bluetooth® v 4.2, ANT+,
USB Type-C, NFC (UICC, eSE)
Sensor Accelerometer, Proximity, Geomagnetic, RGB Light, Hall
Fingerprint scanner, Barometer
IP Code IP68
Memory 3GB RAM + 32GB Storage
Micro SD slot (up to 256GB)
Dimension 146.1 x 71.4 x 7.9mm
Battery 3,000mAh, Fast Charging

Samsung Galaxy A3 :

Galaxy A3
Network LTE Cat.6 * May differ by markets and mobile operators
Display 4.7” HD Super AMOLED
AP 1.6GHz Octa Core
OS Android 6.0.16 (Marshmallow)
Camera Rear : 13MP (F1.9), Front : 8MP (F1.9)
Video MPEG4, H.265(HEVC), H.264(AVC), H.263, VC-1, MP43, WMV7, WMV8, VP8, VP9
Audio MP3, AAC LC/AAC+/eAAC+,AMR-NB, AMR-WB, WMA, FLAC, Vorbis, Opus
Additional features MST technology(Samsung Pay), Samsung KNOX, S-Voice, Dual SIM option
* Samsung Pay launches may vary by market-readiness
Connectivity Wi-Fi 802.11 a/b/g/n/ac, Bluetooth® v 4.2, ANT+,
USB Type-C, NFC (UICC)
Sensor Accelerometer, Proximity, Geomagnetic, RGB Light, Hall, Fingerprint Scanner, Barometer
IP Code IP68
Memory 2GB RAM + 16GB Storage
Micro SD slot (up to 256GB)
Dimension 135.4 x 66.2 x 7.9mm
Battery 2,350mAh

Im Großen und Ganzen hat Samsung seine Galaxy-A Serie nicht nur optisch durch das leicht abgerundete 3D-Glas noch ein Tick schicker gemacht, sondern auch technisch gesehen der Mittelklasse ein Upgrade verschafft. Der Fingerabdrucksensor findet nun in allen 3 Modellen Verwendung und die IP68 Zertifizierung wird auch großen Gefallen beim Endverbraucher finden.

Der USB Type-C Port, findet nun ebenso Verwendung wie die minimal erhöhte Akkuleistung, die nun via Fast Charging entsprechend schnell wieder aufgeladen werden können. Zwar nennt das südkoreanische Unternehmen nicht welche Prozessoren verbaut wurden (wahrscheinlich der hauseigene Exynos 7870/7880), doch auch der Schritt auf eine Octa-Core-CPU ist durchaus zu begrüßen.

Wie eingangs bereits erwähnt, werden es nach Deutschland vorab nur das Samsung Galaxy A3 als auch das erfolgreiche Galaxy A5 Smartphone schaffen. Beide 2017er Modelle wird es bereits ab dem 3. Februar zu einem Preis von 329 und 429 Euro zu kaufen geben.

[Quelle: Samsung]

Beitrag teilen:

MaTT

Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares