Sony Xperia X: Concept for Android nun auch für uns verfügbar

sony-xperia-x-flashnewsWie Sony Deutschland nun per Pressemitteilung informiert, startet man auch hierzulande mit dem „Concept for Android“, welches bereits auf Android 7.0 Nougat basiert und zuerst für das Sony Xperia X Smartphone verfügbar ist.

So wie ich, werdet ihr euch jetzt wahrscheinlich fragen, was denn nun das „Concept for Android“ ist. Hört sich ja erst einmal so an, als ob man das unbedingt haben müsste. Um es ganz simpel herunter zu reduzieren, würde ich es im Prinzip als so etwas wie ein Beta-Programm bezeichnen.

Genauer betrachtet ist es aber noch ein Stückchen mehr. Besitzer eines Sony Xperia X laden sich kostenlos aus dem Google Play Store den „Concept Installer“ um an dem „Concept for Android“ teilzunehmen.

Concept Installer
Preis: Kostenlos
  • Concept Installer Screenshot
  • Concept Installer Screenshot

Wer das Setup beendet hat wird nun Teilnehmer einer exklusiven Community, welche im direkten Kontakt mit den Sony Entwicklern steht und damit direkt Einfluss auf die Software hat. In der nun zur Verfügung gestellten Version für das Sony Xperia X, sind laut Sony folgende Funktionen enthalten:

  • Eine kurze Vorschau auf einige der neuesten Funktionen von Xperia Produkten
  • Android 7.0 Nougat, das die neue Multi-Window- und eine verbesserte Benachrichtigungs-Funktion bietet
  • Zugang zur inTouch Community von Sony, die direktes Feedback an die Softwareentwickler ermöglicht und der Nutzer somit Einfluss auf den Entwicklungsprozess nehmen kann

Man bietet also so nun eine echte Möglichkeit auf Basis des Crowdsourcing-Programm an einer Entwicklung eines alternativen Software-Entwurfes. Klingt nach einem spannenden Vorhaben, was man einfach mal im Auge behalten sollte, in wie weit Besitzer eines Sony Xperia X maßgeblich die Benutzeroberfläche und anderen Dingen beeinflussen können.
Wer einfach nur Android 7.0 auf seinem Sony Smartphone haben will, kann sich natürlich das „Concept for Android“installieren und dem allgemeinen Dialog enthalten.

[Quelle: Pressemitteilung]

Beitrag teilen:

MaTT

Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Sagt uns eure Meinung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares