Sony Xperia Z3 Update auf Android 5.0 Lollipop hat begonnen

Sony Xperia Z3 Android 5.0 Lollipop

Seit Anfang November letzten Jahres ist Android 5.0 Lollipop nun schon verfügbar als Quellcode, aber Käufer des Sony Xperia Z3 haben bis heute noch kein Update erhalten. Aber eben nur bis heute, denn das Warten hat nun tatsächlich ein Ende: Der Rollout des Updates ist offiziell von Sony Europa eröffnet worden.

Je später ein Hersteller das Update einer bestimmten Android-Version für seine Geräte anbietet, umso fehlerfreier müsste das Update eigentlich sein. Immerhin gab es genügend weniger schöne Berichte von Samsung, Google, HTC und so weiter was Android 5.0 Lollipop betrifft. Ob das bei dem Sony Xperia Z3 ebenfalls sein wird dürfte sich in den kommenden Tagen und Wochen klären. Denn das Update ist nun tatsächlich für die ersten Käufer des Android Smartphones mit der Lizenz zum Tauchen verfügbar.

Update-Zeit für das Sony Xperia Z3

Eines vorne weg: In Deutschland scheint der Rollout noch nicht begonnen zu haben, da die Firmware 23.1.A.0.690 nur auf Modellen des Sony Xperia Z3 aufgetaucht ist, die in den nordischen Ländern Europas verkauft wurden. Wie groß das Update ist wurde bisher nicht berichtet, aber umso erfreulicher ist, dass der Rollout endlich wirklich beginnt. Das aktuellste Android 5.1 Lollipop ist es zwar nicht, aber mit Android 5.0.2 Lollipop ist Sony dennoch relativ aktuell, auch wenn noch derselbe „alte“ Linux-Kernel 3.4 zum Einsatz kommt. Wie Sony selbst mitteilt, umfasst der Rollout auch das Sony Xperia Z3 Compact.

Zu den ersten Länden, in welchen das Update verfügbar ist, gehören übrigens neben Dänemark noch Schweden und Finnland. Ob das OTA-Update bereits verteilt wird ist unklar, aber über den PC Companion und das Desktop-Programm XperiFirm soll es wohl schon erhältlich sein. Laut dem offiziellen Changelog bringt das Update neben all den Neuheiten von Android 5.0 Lollipop hauptsächlich eine neue Optik für die Sony-eigenen Apps mit sich.

Wann das Update für deutsche Modelle des Sony Xperia Z3 verfügbar ist, weiß wie so oft nur Sony selbst. Ursprünglich hätten die ersten Geräte schon im Januar das Update erhalten sollen, aber wie heißt es doch so schön: Gut Ding will Weile haben.

[Quelle: GizmoBolt]

Beitrag teilen:

Stefan

Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

5 Gedanken zu „Sony Xperia Z3 Update auf Android 5.0 Lollipop hat begonnen

  • Pingback: Neuigkeiten zu offiziellen Software Updates (aktuell 23.0.1.A.3.12) - Seite 3 - Android-Hilfe.de

  • 16. März 2015 um 13:50
    Permalink

    Moin,

    kann ich über eine VPN Verbindung dem Gerät sagen ich bin z.B. in Schweden und das Update früher beziehen? Oder gibt es auch so etwas wie eine Cid und Super CID?

    Antwort
    • 16. März 2015 um 18:06
      Permalink

      Du kannst auch mit dem Flash Tool die FTF-Datei flashen, wobei das einen Werksreset mit sich zieht. Nur falls du absolut nicht auf den deutschen Rollout warten willst. 😉

      Antwort
      • 16. März 2015 um 18:37
        Permalink

        Das überlege ich gerade, mir macht ja Flashen grundsätzlich Spaß, aber das flashtool ist nur bei so langsamen Clouddiensten gehostet, nervig 😉

        Die ftf habe ich bereits vorliegen. Gibt es eine Alternative zum Flashtool?

        Antwort
  • 17. März 2015 um 10:54
    Permalink

    Update ist da aber leider nicht ota.
    Also heute Abend mal Laptop entstauben und update machen.
    Oder kommt in den nächsten Tagen das ota für die „nordischen “ Z3?

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares