[Video] HTC One X – First touch & view

In diesem Video zeigt euch MaTT Jackson  das bereits im „anDROID weekly 15-2012“ angekündigte HTC One X mit anDROID 4.0.3 Ice Cream Sandwich. In knapp 20 Minuten wird auf  die Funktionen, Emotionen des Quad-Core-CPU Smartphone eingegangen.

Aber Achtung: Es handelt sich hier nicht um ein typisches „Unboxing Video“, vielmehr soll es auch die Vor- und Nachteile zu anderen auf dem Markt erhältlichen Smartphones aus der persönlichen Sicht von MaTT darstellen.

[youtube JN6NKwvCtq0]

In Kürze folgt ein ausführlicher Testbericht über das HTC One X aus dem Alltag inklusive aller technischen Daten.

Wenn ihr noch spezielle Wünsche habt was wir testen sollen, so hinterlasst uns einfach einen Kommentar.

 

Beitrag teilen:

MaTT

Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

2 Gedanken zu „[Video] HTC One X – First touch & view

  • 22. April 2012 um 4:21
    Permalink

    der test von aufwändigen spieleanwendungen und wie sich das gerät verhält (erwärmung, graphische darstellung etc.) wäre sehr hilfreich 🙂

    Antwort
    • 22. April 2012 um 11:26
      Permalink

      Ah okay!

      Also soviel kann ich schon verraten, die Rückseite (unter der Kamera) wird bei Prozessorlastigen Anwendungen warm – nicht heiß.

      Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares