WhatsApp Status: Das Snapchat Feature nun auch für uns verfügbar

Es hatte sich bereits schon die vergangenen Tage und Wochen angekündigt. Auch WhatsApp übernimmt mehr oder weniger die von Snapchat bekannte Funktion, Bilder und Videos an Freunde zu senden und nur einen begrenzten Zeitraum verfügbar zu machen. Das Feature wurde nun Serverseitig auch in Deutschland ausgeliefert und bedarf in der Regel kein Update.

WhatsApp mit neuer Statusfunktion

WhatsApp gehört ohne Zweifel zu einer der – wenn nicht sogar zu dem – beliebtesten Messenger für das Android Smartphone und dem Apple iPhone. Ein Erfolg der mit Sicherheit die Programmierer von Google Allo in die Verzweiflung treibt, weswegen Mountain View eine groß angelegte Umfrage zu seinen eigenen Messeneger initiiert hatte (zum Beitrag).
Aber es gibt auch schnell wachsende Mitbewerber, wie beispielsweise Snapchat, welches aktuell durch ihre “Spectacles” Video-Brille einen neuen Hype feiern.

Und ausgerechnet das Feature welches Snapchat große gemacht hat, nämlich zeitlich begrenzte Videos, Fotos und animierte Bilder (GIFs) an Freunde zu versenden, hat nun WhatsApp in seine App unter dem Tab “Status” ab sofort integriert. Das Facebook Unternehmen kopierte praktisch die Funktion zuerst in seinen Fotodienst Instagram (Instagram Stories) und wird ihn mit Sicherheit auch noch in den Facebook Messenger integrieren.

Doch heute ist nun der WhatsApp Messenger an der Reihe. Dazu hat das Unternehmen die Status-Funktion ein wenig aufgearbeitet.

Daher freuen wir uns jetzt, euch am 24. Februar, dem 8. Geburtstag von WhatsApp, unsere neue und verbesserte Statusfunktion anzukündigen. Ab heute beginnen wir die Veröffentlichung der aktualisierten Version von Status, mit der du einfach und sicher Bilder und Videos mit Freunden und Kontakten in WhatsApp teilen kannst. Und ja – selbst deine Statusmeldungen sind Ende-zu-Ende verschlüsselt.

WhatsApp Messenger
WhatsApp Messenger
Entwickler: WhatsApp Inc.
Preis: Kostenlos

WhatsApp Messenger
WhatsApp Messenger
Entwickler: WhatsApp Inc.
Preis: Kostenlos

Wer die neue Funktion einmal testen will, die App einmal komplett neu starten und sicher stellen, dass ihr die neueste Version aus dem Play Store installiert habt. Im Karteireiter Status können nun besagte Videos, Fotos und animierte Bilder (GIFs) an all eure Freunde und dort explizit einige bei Bedarf entfernen oder an einen oder speziellen Freund senden. Dieser werden dann 24 Stunden Zeit haben sich das Bild oder Video anzuschauen, nachdem es sich dann automatisch löscht.

Was haltet ihr von der neuen Funktion? Schaut man sich einmal die Community an, so sind diese überwiegend verärgert über die neue Funktion.

[Quelle: WhatsApp]

Beitrag teilen:

MaTT

Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden.
Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares