Zeigt uns Microsoft zum All-in-one Surface Tablet eine neue Paint Version?

microsoft-paint-flashnewsDer Microsoft Windows 10 Event am 26. Oktober in New York ist nun bestätigt und offiziell. Gerüchten zufolge werden wir ein All-in-one Surface Tablet, Surface Pro 5 oder ein Surface Book 2 sehen. Direkt passend dazu ist nun ein Video aufgetaucht, welches eine Tablet und Stift optimierte neue Version von Microsoft Paint zeigt.

Paint Update mit 3D-Funktionen

Das kleine kostenlose Mal- und Grafik Programm Microsoft Paint ist so alt, wie Windows selbst und begleitet uns bereits schon über viele Jahre auf unserem PC. Ich persönlich bin nie so richtig warm mit dem Tool geworden und nutze neben Photoshop, als gratis Alternative IrfanView. Nun will aber allen Anschein nach Microsoft durch ein umfassendes Update mit neuen 3D-Bearbeitungsfunktionen, die Software für eine breite Menge attraktiver gestalten.

Zumindest deutet das nun folgende Preview Video mit einigen neuen Funktionen darauf hin.

Während der neue Funktionsumfang schon einmal einen nachhaltigen Eindruck vermittelt, wird leider nicht verraten wann mit dem Update von Microsoft Paint zu rechnen ist. Da die junge Dame aber wie ein Wunder an einem Surface samt passenden Stift die neuen 3D-Modelle, Sticker und Funktionen für die HoloLens Brille vorführt, passt es ja hervorragend, dass wir auch am 26. Oktober ein neues Surface erwarten (zum Beitrag).

[Quelle: The Verge]

Beitrag teilen:

MaTT

Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Sagt uns eure Meinung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares