Android News und TV schließt seine Pforten [MaTT erzählt]

Hallo liebe Android TV Lesenden und Zuschauer. Nach langen hin und her überlegen über die vergangenen Wochen und Monate hinweg, habe ich nun den endgültigen Entschluss gefasst, Android News & TV als Chefredakteur und Geschäftsführer den Rücken zu kehren.

Alles hat ein Ende

Das die Beiträge in den vergangenen Tage etwas weniger in der Anzahl geworden sind, hat zum einen damit zu tun dass ich die Woche über auf dem MWC 2017 in Barcelona unterwegs war und auch diesen Beitrag noch aus dem Pressezentrum der Messe schreibe. Zum anderen liegt es daran, dass der Gedanke der Aufgabe und Beendigung des Arbeitsverhältnisses bei Android TV schon länger in mir keimt.

Wer uns schon länger folgt wird bereits einige Gründe für diese Entscheidung kennen, wenn nicht, will ich es mit einem Satz begründen: Das Unternehmen schreibt seit mehreren Monaten keine schwarze Zahlen, sodass es nicht länger tragbar ist.

Woran es liegt, wie man es besser machen könnte oder mit welchen Dingen hinter der Bühne zu kämpfen sind und waren, will ich hier außen vor lassen, da mein letzter Beitrag bei Android TV kein “mimimi” Artikel werden soll.

Ich will mich bei allen treuen Lesern, Zuschauern und all den vielen Herstellern und dessen PR-Agenturen für die Zusammenarbeit, die vielen Kommentare und das treue Lesen unserer Beiträge bedanken.

Wie geht es mit Android News & TV weiter?

Wie und ob es mit Android TV weiter geht, kann ich an dieser Stelle noch nicht sagen. Innerhalb der kommenden 3 Monate wird zumindest das Unternehmen liquidiert. Die Domain bleibt erst einmal bestehen und steht zum Verkauf oder zur Übernahme meiner Position. Einige Gespräche werden aktuell schon geführt, Interessenten können sich aber auch gerne an mich persönlich unter matthias.zellmer[at]go2android.de wenden.

Die restlichen Videos wird es noch die Tage auf unserem YouTube Kanal geben, Beiträge werde ich aber auf Android TV nicht mehr schreiben. Wird es einen Nachfolger geben, wird dieser euch mit Sicherheit hier informieren ob und wie es bei Android TV weitergeht.

Noch einmal vielen lieben Dank – man sieht und liest sich

Euer MaTThias!

Beitrag teilen:

MaTT

Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Ein Gedanke zu „Android News und TV schließt seine Pforten [MaTT erzählt]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares