Apple iPhone XR erneut im günstigsten Preiskracher-Angebot

Nicht zum ersten Mal bietet Mobilcom-Debitel im Sonntags-Preiskracher-Angebot Das Apple iPhone XR in allen drei Speicher-Varianten. Die Besonderheit dabei ist, dass aktuell kein Händler diese Preise unterbieten kann. Schnelles handeln ist also gefragt.

Lange Zeit hat der Mobilfunkbetreiber für seine Kunden keine Angebote am Sonntag in petto gehabt. Heute ist jedoch das genaue Gegenteil der Fall. Mit dem Apple iPhone XR in der 64, 128 und 256 GB Speicher-Version bietet Mobilcom-Debitel tatsächlich den günstigsten Preis aktuell am Markt. So können die Apple-Smartphones zu Preisen von 715, 805 und 895 Euro in den Farben Schwarz, Weiß, Rot, Blau, Coral und Gelb gekauft werden. Das macht eine Preisersparnis zwischen 104 und 134 Euro. Das ist bei den Preis-stabilen iPhones schon eine kleine Sensation.

Apple iPhone XR: Angebot bis Mittwoch oder solange der Vorrat reicht

Das Angebot gilt ab heute dem 18. August bis Mittwoch den 21. August. Bekanntlich sind die beliebtesten Farben schon deutlich früher ausverkauft. Denn leider gilt der Preiskracher auch nur solange der Vorrat reicht. Die Lieferkosten können bei einem Online-Kauf jedoch gespart werden, wenn ihr das Apple iPhone XR im Bestellprozess via „Deliver to Store“ das Gerät in eure Wunschfiliale schicken lasst.

Apple hat den Versuch gewagt, durch ein 6,1 Zoll großes Display, anstelle von OLED-Technik, auf ein LCD-Panel zu setzen und so den Preis etwas zu reduzieren. Das Liquid Retina HD Display bietet eine Auflösung von 1.792 x 828 Pixel bei 326 ppi.

Als Antrieb dient auch bei der „preiswerten Version“ der neueste hauseigene A12 Bionic Chip mit Neural Engine der nächsten Generation. Als Hauptkamera gibt es im Gegensatz zu den Xs-Modellen eine 12-Megapixel-Single-Kamera. Diese bietet eine Weitwinkel-Optik mit einer Blende von f/1.8. Die TrueDepth-Frontkamera für Selfies und Face ID bietet 7 Megapixel bei einer Blende von f/2.2.

Als kleines Extra bietet das iPhone XR auch eine IP67-Zertifizierung gegen das Eindringen von Staub und Wasser. Wer also von dem Apple-Ökosystem überzeugt ist, aber nicht immer zum teuersten Modell greifen muss, sollte bei diesem Angebot nicht lange überlegen.

[Quelle: Pressemitteilung]

*Hinweis: Der Artikel beinhaltet Affiliate-Links zu Händlern. Bei einem Kauf eines Geräts über einen solchen Link unterstützt ihr GO2mobile. Für euch entstehen dabei keine zusätzlichen Kosten.

 

Beitrag teilen:

MaTT

Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares