AndroidAppleNewsSmart Home

Apple TV+: Mobil-App bald auch für Android?

Apple TV+ auf dem Android-Smartphone oder -Tablet? Bislang Fehlanzeige oder nur über Umwege durch den Web-Browser! Nun weckt ausgerechnet eine Stellenausschreibung große Hoffnung bei Millionen und Milliarden von Android-Nutzern!

Apple TV+ bald auch auf dem Android-Smartphone und -Tablet?

Apple sucht derzeit einen Software-Entwickler, um an einer Android-Version der Apple-TV-App zu arbeiten, die unter anderem für das Streaming-Abonnement genutzt wird. Das New Yorker Nachrichten-Unternehmen Bloomberg hat vor einigen Tagen eine entsprechende Stellenausschreibung bei Apple entdeckt. Dies deutet darauf hin, dass Cupertino plant, eine Apple-TV-App für Android-Smartphones und möglicherweise auch für Android-Tablets zu entwickeln.

In der Stellenbeschreibung wird jedoch nicht explizit erwähnt, dass an einer Apple-TV-App für Smartphones oder Tablets gearbeitet wird. Die Applikation ist bereits für das Smart-TV-Betriebssystem Android TV sowie Google TV verfügbar, und es könnte sein, dass die Stellenausschreibung auf diese Plattformen abzielt. Bloomberg hat Apple um eine Stellungnahme gebeten, aber das Unternehmen hat dies nicht kommentiert.

‎Apple TV
‎Apple TV
Entwickler: Apple
Preis: Kostenlos+
Apple TV
Apple TV
Entwickler: Apple
Preis: Kostenlos

Und täglich grüßt das Murmeltier

Bereits Ende 2022 gab es Gerüchte, dass Cupertino an einer Version seiner TV-App für Android-Smartphones arbeitet. Mehr als 1,5 Jahre später gibt es jedoch noch immer keine App für Android-Smartphones oder -Tablets, und Apple hat bisher keine Ankündigung gemacht, eine solche App anzubieten.

Android-Nutzer müssen derzeit auf den Web-Browser ausweichen, um das TV-Angebot aus Cupertino zu nutzen. Im Bereich Smart-TVs und Streaming-Endgeräte ist Apple wesentlich offener und bietet eine Apple-TV-App für die meisten wichtigen Plattformen und Geräte an, ohne dass Kunden ein Streaming-Gerät wie den Apple TV 4K* erwerben müssen.

Für die auf Android basierenden Fire-Tablets von Amazon gibt es bisher ebenfalls keine Apple-TV-App. Obwohl Amazon die Fire-Tablets als Geräte für Filme und Musik vermarktet, fehlen einige wichtige Streaming-Apps. Bei den Fire-TV-Geräten ist die Situation besser, da alle wichtigen Streaming-Apps verfügbar sind.

Ungenutztes Potential!

Weltweit sind knapp 4 Milliarden Android-Geräte im Einsatz. Diese große Zielgruppe wird von Apple derzeit sträflich vernachlässigt. Ohne eine spezielle App müssen Android-Nutzer auf den Browser ausweichen, was nicht nur Funktionseinschränkungen mit sich bringt, sondern auch die Benutzererfahrung weniger angenehm macht. Mit einer Apple-TV-App könnten Nutzer Inhalte für die Offline-Nutzung herunterladen, was mit einem Android-Smartphone oder -Tablet derzeit nur im Browser möglich ist.

[Quelle: Bloomberg | via Caschy]
*Hinweis: Der Artikel beinhaltet Affiliate-Links zu Händlern. Bei einem Kauf eines Geräts über einen solchen Link unterstützt ihr GO2mobile. Für euch entstehen dabei keine zusätzlichen Kosten.

Beitrag teilen:

Kathrin Teichert

Nach der erfolgreichen Beendigung meines Abiturs habe ich mir eine Auszeit vom Lernen gegönnt und bin seitdem in der glücklichen Situation meinem Hobby nachzugehen: dem Reisen. Als freie Bloggerin schreibe ich hauptsächlich für Reiseportale und bin so "beruflich" bedingt mit der mobilen Technik in Kontakt getreten. Ich nutze ein iPhone 15 Pro und ein MacBook Air, sowie ein Xiaomi 13 Ultra in einer Dual-SIM-Ausführung, für den schnellen Wechsel der SIM-Karten im Ausland.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert