Cyberpunk 2077 ab sofort auf dem Apple iPhone oder iPad spielen

Der neue Cloud-Gaming-Dienst Google Stadia gibt heute seine iOS-Unterstützung bekannt. Das bedeutet im Umkehrschluss, beliebte Spiele wie Cyberpunk 2077, Assassin’s Creed Valhalla, Borderlands 3 oder Watch Dogs lassen sich ab sofort auch auf dem Apple iPhone oder iPad spielen.

Apple irgendwie gegen Cloud-Gaming-Dienste

Apple hatte sich lange Zeit gegen Cloud-Gaming-Dienste wie Google Stadia, Microsoft xCloud und Nvidia GeForce Now gesperrt. Eine Änderung der Richtlinien sollte generell den Zugang der Mitbewerber zum App Store gewähren, aber nur unter „Nutzer unfreundlichen Bedingungen“ wie es Microsoft formulierte. Denn Apple verlangt vereinfacht ausgedrückt, dass alle Spiele einzeln im Apple App Store eingereicht, geprüft und für den Nutzer aufgelistet werden müssen.

Cyberpunk 2077 über Google Stadia auf iOS

Nun hat sich Google von dem geplanten Cloud-Gaming-Service Amazon Luna inspirieren lassen und wählt für Stadia den Weg über eine „Web-Anwendung“. Prinzipiell werden alle Apple iPhones und iPads unterstützt, welche in der vergangenen Woche das neueste Update auf die Version 14.3 erhalten haben.

Im Safari-Browser geht ihr dann auf die Seite stadia.google.com und registriert euch mit einer Gmail-Konto, wenn noch nicht geschehen. Für einen schnellen Einstieg für die Zukunft, macht sich ein Lesezeichen gut, welches ihr über den „Teilen-Button“ (rechts von der URL) auf den Desktop hinzufügen könnt.

Gamepads lassen sich unter iOS verbinden

Erfahrungsgemäß wird für den überwiegende Teil der Google-Stadia-Spiele – wie natürlich das neue Open-World-Game Cyberpunk 2077 auch – ein Game-Controller benötigt. Hier erlaubt das iPhone und iPad eine Bluetooth-Verbindung zum Xbox One und Playstation 4 Controller. Der Google Stadia Controller funktioniert im übrigen ebenfalls. Für ein schnellen Blick in das Spiele-Angebot von Google Stadia wird jedoch auch die Touch-Steuerelemente.

Spiele müssen in der Regel gekauft werden. Bei einem Stadia Pro Abonnent für 9,99 Euro im Monat können Pro-Spiele gratis gespielt werden. Cyberpunk 2077 gehört aktuell noch nicht dazu. Google Stadia gewährt Neu-Pro-Kunden einen Gratis-Monat. Google Stadia lässt sich jederzeit kündigen.

[Quelle: Google Stadia | via TechCrunch]

Beitrag teilen:

MaTT

Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares