HTC Alexa nun auch in Deutschland verfügbar

Nun hat es doch noch knapp 14 Tage gedauert, bis Amazon Alexa – sorry – HTC Alexa auch für uns in Deutschland verfügbar ist. Seit heute gibt es im Google Play Store, für Besitzer des HTC U11 Smartphone, die Alexa Sprachassistentin des wohl größten Online-Händler.

HTC Alexa spricht nun auch Deutsch

Das HTC Edge Sense Update, welches HTC Alexa auch durch den Druck der Rahmenseiten starten lässt, gab es bereits vor 14 Tagen. Leider waren Besitzer in den USA, frei nach dem Motto „America first“ auch in der Lage, neben dem Google Assistant, auch Amazon Alexa zu nutzen. Dazu benötigt es jedoch die kostenlose HTC Alexa Anwendung noch auf eurem Smartphone, welche auch seit heute für uns in Deutschland verfügbar ist.

Auch wenn innerhalb des Einrichtungsprozesses der Alexa Anwendung noch davon die Rede ist, das die deutsche Sprache in Kürze folgen wird, ist Alexa komplett in deutscher Sprache zum Antworten bereit. Probiert es doch einfach selbst einmal aus. Damit steht der „Smart Home“-Steuerung, wie beispielsweise die Philips Hue Lampen, über das HTC U11  nichts mehr im Weg.

[Quelle: Pressemitteilung]

Beitrag teilen:

Lino Bentzin

Hallo, ich bin Lino. Ich studiere Medienwissenschaft an der Humboldt-Universität in Berlin und nutze aktuell ein OnePlus 3 ohne T. Meine Freundin nutzt ein iPhone 7, sodass ich auch einiges auf dem Gebiet mitbekomme. Mein Hobbys sind neben Technik-Kram, das Kochen, Eishockey, HipHop und die PS4. Ich hoffe euch bei meinen ersten Gehversuchen als Blogger, bei GO2mobile (der ehemaligen android tv Legende), nicht zu enttäuschen. Seit noch ein wenig nachsichtig mit mir!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares