HTC Desire 12s stellt sich auch in Deutschland vor

Um HTC ist es ein wenig ruhig geworden. Umso mehr freuen wir uns über das HTC Desire 12s, welches bereits im Dezember im Heimatland Taiwan vorgestellt wurde und nun auch offiziell den Weg nach Deutschland findet. Hierbei handelt es sich um ein preiswertes Einsteiger-Smartphone mit Android 8.1 Oreo und HTC Sense als Betriebssystem.

HTC meldet sich pünktlich zum Mobile World Congress kommende Woche in Barcelona zurück. Das Android-Urgestein wird zwar keine Presseveranstaltung für das neue HTC Desire 12s abhalten, aber dennoch mit einem Stand vertreten sein.

Die neue Android-Smartphone ist vermutlich auch nichts, worum das Unternehmen großes Aufsehen erregen will. Das HTC Desire 12s kommt mit einem 5,7 Zoll großen Display im 18:9-Format. Keine besonders schmalen Ränder, kein Loch im Display und auch keine Notch für die 13-Megapixel-Frontkamera.

Den Antrieb übernimmt ein Snapdragon 435 Octa-Core-Prozessor. Während es in Taipeh zwei Speicherkonfigurationen gibt, begrenzen wir uns in Deutschland auf 3 GB RAM und 32 GB internen Programmspeicher.

HTC hat die mobile Welt in den letzten 20 Jahren durch seine Kreativität und Leidenschaft für Technologie vorangebracht. Mit dem HTC Desire 12s wollen wir noch mehr Menschen einen bequemen und günstigen mobilen Lifestyle ermöglichen. Das Desire 12s vereint hochklassige Spezifikationen, eine hervorragende Kamera und beeindruckendes Design in einem leichten Gesamtpaket zum Einstiegspreis, so Paul Brown, General Manager, HTC Europe.

HTC Desire 12s vielleicht für 199 Euro

Welchen Preis will uns das Unternehmen dann aber doch noch nicht bekannt geben. In Taipeh kostet das kleine Desire 12s umgerechnet 170 Euro, das Große 200 Euro und ist in den Farben Schwarz und Silber erhältlich. Vermutlich werden wir den finalen Preis für Deutschland auf dem MWC 2019 erfahren. Unsere vorsichtige Schätzung beläuft sich auf 199 Euro. Ob die 4 GB RAM und 64 GB Speicher-Version später hierzulande erscheinen wird ist fraglich.

 

Technische Daten HTC Desire 12s
Display 5,7 Zoll (1.440 × 720 Pixel) HD+ 18:9 2.5D
Chipset Qualcomm Snapdragon 435 Octa-Core-Prozessor
Adreno 505 GPU
RAM 3 GB
Storage 32 GB
Rear Camera 13 MP, LED Flash, f/2.0 aperture, PDAF, 1080p video recording
Front Camera 13 MP, f/2.2 aperture with LED flash
Software Android 8.1 (Oreo) with HTC Sense UI
Battery 3.075 mAh
Connectivity 4G VoLTE, Wi-Fi 802.11 b/g/n, Bluetooth 4.2, GPS + GLONASS, NFC
Dimensions & Weight 154,2 x 72,7 x 8,3 mm
150 g
[Quelle: Pressemitteilung]

Beitrag teilen:

MaTT

Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares