Huawei Watch GT 2 Pro offiziell und ohne Google Wear OS

Huawei hat auf seiner eigenen Developer Conference 2020 in Shenzhen heute einige neue Produkte vorgestellt. Darunter die Huawei Watch GT 2 Pro in einer Classic- und Sport-Edition, sowie die Huawei Watch Fit. Nachdem Huawei-CEO Richard Yu heute Vormittag die Verabschiedung vom Android-Betriebssystem bekannt gegeben hat, gibt es nun auch für die smarten Uhren kein Wear OS by Google. Vielmehr setzt der chinesische Konzern sein eigenes Betriebssystem ein.

Huawei hat die heutige HDC 2020 (Huawei Developer Conference) nicht nur den Entwicklern gewidmet, sondern auch seiner Kundschaft. Denn neben der Huawei Watch GT 2 Pro und der Watch Fit, gab es auch noch allerlei andere Produkte. Neue Smartphones waren jedoch nicht dabei. Vielmehr ein neues MateBook X mit Windows 10, sowie neue In-Ear-Kopfhörer. Die Huawei Watch GT 2 Pro ist für 299 Euro und die Watch Fit für 129 Euro ab dem 2. Oktober in Deutschland erhältlich. Beide Modelle sind mit Android- und iOS-Smartphones kompatibel.

Huawei Watch GT 2 Pro

Bei der Watch GT 2 Pro handelt es sich praktisch um das Premium-Modell des Herstellers. Es gibt ein 1,39 Zoll großes OLED-Display, welches eine Auflösung von 454 x 454 Pixel bei 326 ppi bietet. Als Antrieb dient ein Kirin A1 SoC (System on a Chip), gemeinsam mit 32 MB RAM und 4 GB Programmspeicher. Ich weiß, dass ist alles andere als Premium. Die smarte Uhr läuft dennoch recht flüssig, da sie – wie bereits erwähnt – kein Wear OS installiert hat.

Huawei Watch GT 2 Pro

Der Akku bietet eine Kapazität von 455 mAh und soll laut Huawei 2 Wochen lang ohne eine Aufladung auskommen. Dank verbauten GPS und einer Wasserdichtigkeit von 5 ATM, sind Aktivitäts-Tracking zu Lande, Wasser und in der Luft (Berg steigen) möglich. Zusätzliche Funktionen sind mit Herzfrequenz-Monitoring, Schlafüberwachung, SpO2-Messung und der Überwachung des Menstruationszyklus benannt. Neben der Classic- und Sport-Variante ist auch noch ein Porsche-Design mit einer Titanium-Legierung geplant.

Huawei Watch Fit

Die Huawei Watch Fit hat entgegen der Huawei Watch GT 2 Pro ein rechteckiges 1,64 Zoll großes OLED-Display, mit einer Auflösung von 456 x 280 Pixel bei 326 ppi. Beim Arbeitsspeicher hüllt sich das Unternehmen in Schweigen. Internen Speicher gibt es ebenfalls 4 GB. Hier ist jedoch der Akku mit einer Kapazität von 180 mAh bedeutend geringer. Dennoch sollen 10 Tage ohne Steckdose gewährleistet sein. Auch hier ein verbauter GPS und identischer Schutz vor Wasser. Allerdings begrenzen sich die Funktionen auf reines Sport-Tracking, wie Laufen, Schwimmen oder Radfahren.

Huawei Watch Fit

[Quelle: Pressemitteilung]

Beitrag teilen:

MaTT

Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares