Lenovo Tab Pro 2021 mit Snapdragon 870 im Anflug

Spätestens seit vergangenen Mittwoch und der Präsentation des Xiaomi Pad 5 ist klar, Android-Tablets sind wieder gefragt. Nun kündigt ein weiterer chinesischer Hersteller mit dem  Lenovo Tab Pro 2021 ein 12,6 Zoll großes Flaggschiff-Tablett an. Erste technische Daten sind vor dem offiziellen Release ebenfalls aktenkundig.

 

Lenovo Tab Pro 2021 zeigt sich mit 12,6 Zoll Display

Genau genommen ist das von dem Leaker „Digital Chat Station“ auf Sina Weibo angekündigte Lenovo Tab Pro 2021 nur eine weitere und vor allem größere Variante des bereits im Mai 2021 präsentierte Lenovo-Tablet.  Nur das es sich hier anstelle eines 11,5 Zoll großem 90-Hertz-Displays hier um ein 12,6 Zoll großes AMOLED-Display handelt mit einer Bildwiederholrate von 120 Hertz handelt. Das Display erhält eine Dolby-Vision-Unterstützung und bietet ebenfalls die hohe 2K-Auflösung von 2.560 x 1.600 Pixel.

Lenovo Tab Pro 2021

Hat was vom Xiaomi Pad 5 Pro

Wie auf dem Teaser zu sehen, gibt es auch hier das aktuell sehr beliebte „kantige“ Design (5,63 mm dünn) inklusive dem Stift-Support und schmalen Rändern. Vermutlich wird sich auch dieser wie bei unserem in der GO2mobile-Redaktion vorliegende Xiaomi Pad 5 Pro 5G (eines der Wenigen in Deutschland) magnetisch Laden lassen. Hier wohl auf der Rückseite, was ich persönlich bedeutend unpraktischer finde, als bei Xiaomi auf der oberen Kante. Generell weist das in Kürze zu erscheinende Lenovo Tab Pro 2021 so einige Überschneidungen mit unserem Xiaomi-Tablet auf.

Xiaomi Pad 5 Pro 5G und Zubehör

So sorgt beispielsweise auch bei Lenovo der Snapdragon 870 Octa-Core-Prozessor für eine vorteilhafte Performance. Ebenfalls scheint das Lenovo-Tablet mindestens mit vier Lautsprechern ausgestattet zu sein. Auch gibt es seitlich einen Fingerabdruck-Sensor in der Power- und Standby-Taste.

Dual-Hauptkamera und ein dicker Akku

Und als wenn dem nicht genug wäre, kann das Lenovo-Premium Tablet auf der Rückseite eine vertikal angeordnete Dual-Kamera mit LED-Blitzlicht vorweisen. Diese bietet jedoch nicht wie bei uns satte 50 und 13 Megapixel, sondern 13 und 8 Megapixel. Wir und die Kollegen von NotebookCheck vermuten eine Weitwinkel- und eine Ultra-Weitwinkel-Kamera. Auf der Front gibt es eine 8-Megapixel-Kamera in Kombination mit einem ToF-Sensor (Time of Flight).

Beim Thema Akku-Kapazität kann das neue Lenovo Tab Pro 2021 unser Xiaomi-Tablet schlagen. Hier werden satte 10.200 mAh angegeben, welche mit 45 Watt entsprechend schnell geladen werden können. Nur zur Vervollständigung, unser Xiaomi-Tablet beherrscht hier maximale 67 Watt.

[Quelle: Digital Chat Station | via NotebookCheck]

Beitrag teilen:

MaTT

Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.