LG stellt neue K-Serie vor – war das schon alles?

LG war einer der ersten Smartphone-Hersteller, welche dem Mobile World Congress aufgrund des Coronavirus in diesem Jahr eine Absage erteilten. Nun stellt das südkoreanische Unternehmen via Pressemitteilung die neue K-Serie 2020 vor. Diese besteht aus dem LG K61, K51S und K41S. War das schon alles? Fehlt da nicht noch neben der Einsteiger-Serie ein Flaggschiff mit dem Namen LG V60 ThinQ?

Der Mobile World Congress fällt dieses Jahr aufgrund des Coronavirus aus. LG Electronics war einer – wenn nicht sogar der erste Hersteller, der aus eigenen Stücken die Messe in Barcelona abgesagt hat. Einige Hersteller veranstalten als Ersatz eine Vorstellung ihrer neuen Produkte via Video-Livestream. LG allen Anschein nach nicht. Denn hier flattert uns soeben die Presse-Nachricht zu der neuen LG K-Serie rein. Gewohnt zurückhaltend was Preise oder ein explizites Release-Datum anbelangt. Dem zufolge halten wir es heute auch einmal kurz:

LG K61

  • Prozessor: 2,3 GHz Octa-Core
  • Display: 6,53” FHD+ FullVision Display, 19,5:9 Seitenverhältnis
  • Speicher: 4 GB RAM / 64 oder 128 GB ROM / microSD (erweiterbar bis zu 2 TB)
  • Kamera:
    • Hauptkamera: 48 MP Standard / 8 MP Weitwinkel / 5 MP Makro-Objektiv / 2 MP mit Tiefensensor
    • Selfie-Kamera: 16 MP
  • Akku: 4000 mAh
  • Abmessungen: 164,5 x 77,5 x 8,4 mm
  • Netze: LTE / 3G / 2G
  • Konnektivität: Wi-Fi Dual Band / Bluetooth 5.0 / NFC / USB Type-C
  • Farben: Titan / Weiß
  • Weitere Leistungsmerkmale: AI CAM / DTS:X 3D Surround Sound / Google Assistant / Google Assistant Taste / Google Lens / Fingerabdrucksensor / stoßsicher gemäß MIL-STD 810G

Der Dritte der K-Serie ist das LG K51S

  • Prozessor: 2,3 GHz Octa-Core
  • Display: 6,55” HD+ FullVision Display, 20:9 Seitenverhältnis
  • Speicher: 3 GB RAM / 64 GB ROM / microSD (erweiterbar bis zu 2 TB)
  • Kamera:
    • Hauptkamera: 32 MP Standard / 5 MP Weitwinkel / 2 MP Makro-Objektiv / 2 MP mit Tiefensensor
    • Selfie-Kamera: 13 MP Standard
  • Akku: 4000 mAh
  • Abmessungen: 165,2 x 76,7 x 8,2 mm
  • Netze: LTE / 3G / 2G
  • Konnektivität: Wi-Fi / Bluetooth 5.0 / NFC / USB Type-C
  • Farben: Titan / Pink
  • Weitere Leistungsmerkmale: AI CAM / DTS:X 3D Surround Sound / Google Assistant / Google Assistant Button / Google Lens / Fingerabdrucksensor / stoßsicher gemäß MIL-STD 810

LG K41S

  • Prozessor: 2,0 GHz Octa-Core
  • Display: 6,55” HD+ FullVision Display, 20:9 Seitenverhältnis
  • Speicher: 3 GB RAM / 32 GB ROM / microSD (erweiterbar bis zu 2 TB)
  • Kamera:
    • Hauptkamera: 13 MP Standard / 5 MP Weitwinkel / 2 MP Makro-Objektiv / 2 MP mit Tiefensensor
    • Selfie-Kamera: 8 MP Standard
  • Akku: 4000 mAh
  • Abmessungen: 165,7 x 76,4 x 8,2 mm
  • Netze: LTE / 3G / 2G
  • Konnektivität: Wi-Fi / Bluetooth 5.0 / NFC / USB Type-C
  • Farben: Titan / Schwarz
  • Weitere Leistungsmerkmale: AI CAM / DTS: X 3D Surround Sound / Google Assistant / Google Assistant Taste / Google Lens / Fingerabdrucksensor / stoßsicher gemäß MIL-STD 810

Gerechnet werden kann mit den drei Smartphones frühestens Anfang April 2020. Preis gibt es traditionell bei LG erst wenn die Geräte auch in Deutschland verfügbar sind.

[Quelle: Pressemitteilung]

Beitrag teilen:

MaTT

Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares