News Republic liefert „Made for Samsung“ Edition

Zuletzt hatte das Unternehmen, welches hauptsächlich durch seine Nachrichten Aggregator Anwendung „News Republic“ und „Appy Geeks“ bekannt geworden ist, für negative Schlagzeilen durch die Übernahme von Cheetah Mobile gemacht. Ein Unternehmen, dessen schlechter Ruf vorher eilt. Seitdem ist die App im freien Fall, was sich unter Umständen durch die jüngste Kooperation mit Samsung durchaus ändern könnte.

Nun wird der ein oder andere Leser verwundert sein, wie denn ein Unternehmen wie Cheetah Mobile zu einer geschäftlichen Kooperation mit dem Marktführer Samsung gelangt. Nun diese Kooperation existiert schon lang vor dem Aufkauf für 57 Millionen US Dollar von News Republic (zum Beitrag). Einige Samsung Galaxy Modelle verfügen bereits über Software Anwendungen aus dem Hause.

Cheetah Mobile mit fragwürdigen Ruf

Leider geriet das Unternehmen zuletzt mit der Android App Clean Master mehrfach in die Kritik, Browser zu manipulieren und sie auf Internetseiten eigener Advertising Partner zu leiten.
Im July 2014 forderte die Anwendung sogar im Zuge des Optimierungsprozesses den Nutzer auf, den Google Chrome Browser zu deinstallieren und gegen den eigenen CM Browser auszutauschen.

News Republic in der Samsung Edition

Noch ist die News Republic App in der „Made for Samsung“ Edition nicht vorinstalliert, dürfte aber auf dem kommenden Galaxy S8, durchaus Einzug finden, wie es unter anderem auch jetzt schon der Fall auf vielen Huawei, HTC (ehemals Blinkfeed), Wiko, ARCHOS und Acer Geräten ist.

Als sogenannte „Samsung only“ Funktionen gilt unter anderem:

  • Text-to-speech: Article pages now have a speaker icon that users can tap to activate text-to-speech functionality. Playback controls will appear at the bottom of the screen.
  • Long-press for more info: Within a news article, Samsung users can now long-press on a topic to view Wikipedia information without leaving the article.
  • Edge Panel news: Samsung Galaxy S7 edge owners can get the freshest news, simply by opening their Edge Panel app. A list of Breaking News will appear, and a single tap will open the article of interest.
  • Gear S3 widget: News Republic is now compatible with the Gear S3. The new widget displays the Top Stories, and users can click to read the full articles, with the help of a circular scroll bar, directly from their smartwatch.
  • Newsstand: Users can select individual news outlets to follow from within the app. News Republic’s learning algorithm will also recommend content providers directly in the article list page.
News Republic–Ihre Nachrichten
News Republic–Ihre Nachrichten
Entwickler: News Republic
Preis: Kostenlos+

Die News Republic Anwendung sollte ab sofort auch im Samsung Galaxy App Store verfügbar sein. In wie weit aber potentielle Nutzer wieder Vertrauen in den chinesischen Software Hersteller Cheetah Mobile herstellen können, bleibt indes fragwürdig. Das Unternehmen ist halt in erster Linie ein Advertiser, dessen primäres Ziel es ist Nutzerdaten zu ermitteln und die Werbung seiner Kunden zu platzieren. Aber ist Google das am Ende nicht auch irgendwie?

[Quelle: PR-Newswire]

Beitrag teilen:

MaTT

Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares