Samsung Galaxy Note 9 Event: Ort und Termin sind bestätigt

Und wieder einmal haben sich die Gerüchte bewahrheitet: Samsung wird am Donnerstag, den 9. August 2018 in New York, das Galaxy Note 9 präsentieren. Da zumindest kommuniziert der Südkoreanische Hersteller über alle seine sozialen Kanäle.

Genauer gesagt ist es das Barclays Center in Brooklyn, wo Samsung um 17:00 Uhr (CEST) sein neuestes Stift-Phablet der Weltpresse präsentieren wird. Der Rauch um das Galaxy S9 und Galaxy S9 Plus ist verziogen und es wird Zeit für ein neues Spektakel. Natürlich gibt es auch schon einige Gerüchte zu dem Samsung Galaxy Note 9.

So soll das unter der Modellnummer SM-N960F geführte Android-Smartphone ein 6,38 Zoll großes Infinity Display haben, das vermutlich das letzte Samsung-Flaggschiff sein wird, das seinen Fingerabdrucksensor auf der Rückseite und nicht unter dem Display-Glas haben wird.

Noch ist der Snapdragon 845 Octa-Core der schnellste Prozessor bei Qualcomm, sodass dieser und je nach Region der Exynos 9810 im Note 9 verbaut sein wird. Allen Anschein nach wird das Standard-Modell mit 6 GB RAM und 128 GB internen Speicher ausgestattet sein. Maximal werden laut dem Tippgeber Ice Universa 8 GB RAM und bis zu 512 GB Programmspeicher möglich sein.

Der Akku des Galaxy Note 9 wird größer

Auch beim Thema Akku wird Samung nach dem Debakel wieder mutiger: 4.000 mAh werden vermutet. Ganz besondere Fähigkeiten werden dem S-Pen angedichtet. Samsung bewirbt diesen ja auch schon ausgiebig, wie man an unserem kleinen Trailer sehen kann.

Hier gehen jedoch die Meinungen auseinander: Die einen reden von einem Stylus der auch auf Papier schreiben können soll und andere, die dem Stift Bluetooth-Eigenschaften zuschreiben. Letzteres würde aber bedeuten, dass der S-Pen eine eigene Stromversorgung benötigt.

[Quelle: Pressemitteilung]

Beitrag teilen:

Lino Bentzin

Hallo, ich bin Lino. Ich studiere Medienwissenschaft an der Humboldt-Universität in Berlin und nutze aktuell ein OnePlus 5 Meine Freundin nutzt ein iPhone 8, sodass ich auch einiges auf dem Gebiet mitbekomme. Mein Hobbys sind neben Technik-Kram, das Kochen, Eishockey, HipHop und die PS4. Ich hoffe euch bei meinen ersten Gehversuchen als Blogger, bei GO2mobile (der ehemaligen android tv Legende), nicht zu enttäuschen. Seid noch ein wenig nachsichtig mit mir!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares