Samsung Galaxy S10: Android-11-Update wurde gestoppt!

Besitzer eine Samsung Galaxy S10, S10 Plus, sowie Galaxy S10 5G und Lite haben sich vermutlich zum Jahreswechsel über die Nachricht gefreut, dass Samsung damit begonnen hat das Systemupdate auf Android 11 samt neuer Benutzeroberfläche One UI 3.0 auszuliefern. Nachdem sich aber erste Nutzer mit schwerwiegenden Problemen gemeldet haben, hat das südkoreanische Unternehmen nun das OTA-Update vorerst gestoppt.

Android-11-Update war für die Galaxy S10-Serie früh dran – zu früh?

Anfang Januar gingen erste Meldungen ein, dass Samsung mit dem OTA-Update (Over The Air) auf Android 11 samt One UI 3.0 Benutzeroberfläche begonnen hat für die gesamte Samsung Galaxy S10-Serie zu verteilen. Das bedeutete also hierzulande die neueste Android-Version für das S10 mit 4 und 5G, S10 Plus, S10e sowie das Samsung Galaxy S10 Lite. Umso größer die Enttäuschung, dass allen Anschein nach das Update auf Android 11 eingestellt hat, wie „SamMobile“ berichtet. Dies gilt sowohl für drahtlose als auch für Downloads über den Samsung SmartSwitch.

Bislang hat sich Samsung noch nicht zu dem Vorfall offiziell gemeldet. Es wird vermutet das es im Zusammenhang mit den aufgetretenen Kamera-Problemen zusammen hängt. Angeblich soll eine nicht gewünschte oder eingestellte Unschärfe die Aufnahmen verfälschen. Ein paar neue Kamera-Modi sind ja neben einigen Design-Veränderungen und der verbesserten Privatsphäre-Einstellungen Bestandteil des Update auf Android 11. Weitere Besitzer berichten auch über eine ungewöhnliche Erwärmung des Smartphones, welche vor dem Android-11-Update so nicht wahrgenommen wurde. Durchaus denkbar das noch weitere uns noch unbekannte Fehler zu dem Stopp geführt haben.

Android 11 Update mit One UI 3.0

Wir warten auf eine Stellungnahme von Samsung

Wann Samsung die OTA-Auslieferung wieder starten wird ist bislang unklar. Wir warten hier noch auf eine offizielle Stellungnahme aus Südkorea. Ursprünglich war das Update für Februar angekündigt. Vielleicht hätte man doch noch einen Moment warten sollen.

[Quelle: SamMobile]

Beitrag teilen:

MaTT

Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares