Samsung versus Huawei: Wer präsentiert zuerst das faltbare Smartphone?

Von Samsung wissen wir schon länger, dass der Konzern an einem faltbaren Smartphone bastelt. Angeblich soll zur CES 2019 das Samsung Galaxy X im Januar offiziell in Las Vegas vorgestellt werden und in den Verkauf gehen. Ein Nikkei-Bericht deckte vergangene Woche die Planung von Huawei auf, die vor Samsung das faltbare Smartphone veröffentlichen wollen.

Dazu hat sich die aktuelle chinesische Nummer Drei, mit dem Display-Fertiger BOE, aus dem gemeinsamen Heimatland China zusammengetan. Das 1993 in Beijing unter dem Namen Oriental Electronics gegründete Unternehmen, hat bereits ein flexibles OLED-Display in petto. Der Prototyp eines Smartphone-Tablet-Hybrid präsentiert das Unternehmen in dem folgenden Video.

Das faltbare Smartphone kommt zuerst von Samsung oder Huawei?

Huawei ist dafür bekannt, koste es was es wolle, als erstes eine neue Smartphone-Innovation präsentieren zu können. Dazu nutzt der Konzern eine sogenannte „Special Edition“, die nur in geringen Stückzahlen produziert wird. Das hat der Hersteller 2014 mit dem Huawei Ascent P7 Sapphire und 2015 mit dem Huawei Mate S unter Beweis gestellt. In beiden Fällen konnte der Konzern, Apple zuvor kommen und so das Saphirglas-Display und Force-Touch-Display präsentieren.

Samsung hat sich zuletzt sein „unzerbrechliches“ OLED-Display offiziell von Underwriters Laboratories zertifizieren lassen. Tests aus einer Fallhöhe von 1,80 Meter, sowie extreme Temperaturschwankungen zwischen 71 Grad und -32 Grad Celsius, musste das Display standhalten. Wir dürfen also gespannt sein, ob Samsung, Huawei oder noch ein weiterer Smartphone-Hersteller innerhalb des nächsten halben Jahres das faltbare Smartphone präsentieren wird. Was ist euer Tipp?

[Quelle: The Verge]

Beitrag teilen:

Lino Bentzin

Hallo, ich bin Lino. Ich studiere Medienwissenschaft an der Humboldt-Universität in Berlin und nutze aktuell ein OnePlus 5 Meine Freundin nutzt ein iPhone 8, sodass ich auch einiges auf dem Gebiet mitbekomme. Mein Hobbys sind neben Technik-Kram, das Kochen, Eishockey, HipHop und die PS4. Ich hoffe euch bei meinen ersten Gehversuchen als Blogger, bei GO2mobile (der ehemaligen android tv Legende), nicht zu enttäuschen. Seid noch ein wenig nachsichtig mit mir!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares