Samsung will euch mit One Hand Operation + das Leben einfacher machen

Samsung platziert die neue App für Gestensteuerung „One Hand Operation +“ kostenlos im Google Play Store. Die Anwendung erleichtert die Bedienung des Samsung-Smartphones ungemein mit zusätzlichen Gesten, die Android 9.0 Pie so nicht bietet.

 

Samsung hat diese Woche eine neue App mit dem Namen „One Hand Operation +“ neben dem eigenen Galaxy Store auch dem Google Play Store kostenlos zum Download bereit gestellt. Damit drückt auch der südkoreanische Hersteller der hauseigenen Gestensteuerung von Android 9.0 Pie – neben der One UI – seine eigene Bedienung auf. Im Unterschied zu beispielsweise OnePlus oder Huawei sind aber bedeutend mehr Möglichkeiten geboten. Doch mit einem großen Nachteil: „One Hand Operation +“ ist ausschließlich für Samsung-Smartphones verfügbar. Vielleicht möchte der Hersteller über die Verfügbarkeit noch einmal nachdenken, denn die App hinterlässt bei uns einen guten Eindruck!

One Hand Operation +
One Hand Operation +
  • One Hand Operation + Screenshot
  • One Hand Operation + Screenshot
  • One Hand Operation + Screenshot
  • One Hand Operation + Screenshot
  • One Hand Operation + Screenshot
  • One Hand Operation + Screenshot
  • One Hand Operation + Screenshot
  • One Hand Operation + Screenshot

One Hand Operation + erleichtert die Gestensteuerung

Die Anwendung bietet nicht nur deutlich mehr Möglichkeiten für Verknüpfungen von Funktionen sondern auch Gesten wie von rechts nach links, oben nach unten und diagonal. Dabei kann der Startpunkt und die Breite der Geste individuell angepasst werden. Somit ist also wie der Name „One Hand Operation +“ bereits initiiert, auch die Bedienung mit nur einer Hand geschmeidig möglich.

Durchaus kann es vorkommen das eine solche System übergreifende Anwendung stört. An dieser Stelle sei das Beispiel Spielen genannt, bei dem häufig alle möglichen Touchgesten ausgeführt werden. Die Samsung-App ermöglicht euch jedoch über eine Blacklist App-Ausnahmen in den erweiterten Einstellungen vorzunehmen.

Für alle die kein Samsung-Smartphone ihr Eigen nennen und mit der Android 9.0 Gestensteuerung nicht zurecht kommen, kann ich alternative „Fluid Navigation Gestures“ empfehlen.

Fluid Navigation Gestures
Fluid Navigation Gestures
Entwickler: Francisco Barroso
Preis: Kostenlos+

Die App ist prinzipiell kostenlos, dann aber mit Werbung versehen. Testet sie doch einfach und entscheidet euch dann ob ihr die 2,19 Euro investieren wollt. Nachteil: Bei den meisten Smartphones werden Root-Rechte und ADB-Zugriff benötigt.

[Quelle: Caschys Blog]

Beitrag teilen:

MaTT

Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares