Sky Q jetzt mit YouTube und Kids Mode

Sky Q erweitert sein Angebot durch ein umfangreiches Software-Update. Der On-Demand-Betreiber bietet in Kürze einen kinderfreundlichen Kids Mode, eine ARTE- und YouTube-App sowie einen energiesparenden Eco Plus Mode.

 

Erst Anfang Mai 2018 hatte der deutsche Entertainment-Anbieter Sky einen umfassenden Relaunch unter dem Namen Sky Q gestartet. Neues Design, Sprachsteuerung und eine Kooperation mit Netflix sind dabei die Key-Features. Heute nun kündigt das Unternehmen ein umfassendes Software-Update für die kommenden Wochen an, das einige neue Funktionen mit sich bringt.

Neuer Kids Mode

Mit dem Kids Mode, der direkt über die Kids Sektion anwählbar ist, wird Sky Q jetzt noch familienfreundlicher. Einfach Jugendschutz PIN eingeben, schon wechselt Sky Q auf eine bunte, kindgerechte Bedienoberfläche. Mit aktiviertem Kids Mode können Kunden ausschließlich auf lineare Sender, On Demand Inhalte und Aufnahmen aus der Kids Sektion zugreifen. Der Kids Mode bleibt auch nach dem Ausschalten der Sky Q Box eingeschaltet und wird erst durch die erneute PIN-Eingabe deaktiviert. Mit der Home-Taste gelangt man im Kids Mode direkt in den Kids-Bereich und die Suche-, Voice- und Dreipunktetaste sind nicht aktiv. Mit Betätigen der Sky Taste werden nur Kids-Aufnahmen angezeigt.

Sky Q mit Energiesparmodus Eco Plus

Der Eco Plus Mode wird das Stromsparen vereinfachen. Ist „Eco Plus“ im Energiesparmenü gewählt, fährt die Box fünf Minuten nach dem Ausschalten in den Deep Standbymodus. Abhängig von der Nutzung lässt sich der Stromverbrauch mit Eco Plus auf bis zu 0,5 Watt reduzieren. Für Updates wird das Gerät nachts für eine Stunde aufgeweckt und danach wieder in den Deep Standbymodus versetzt. Programmierte Aufnahmen werden durchgeführt.

YouTube und ARTE

Last but not least gibt es zwei neue Anwendungen. Ob angesagte Musikvideos, Livestreams oder Tutorials: Mit der offiziellen YouTube App ist für jeden etwas dabei. Kunden können mit der App auch direkt auf Sky YouTube Channels wie Sky Sport HD, Sky Cinema und Sky Service zugreifen. YouTube Inhalte in Ultra HD sind mit Sky Q ebenfalls abspielbar.
Die ARTE App bietet kostenlos alle Programme des deutsch-französischen Kultursenders in HD, im Livestream oder in der Mediathek. Die Sendungen sind dort bis zu 90 Tage nach der TV-Ausstrahlung verfügbar.

[Quelle: Pressemitteilung]

 

Beitrag teilen:

MaTT

Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares