Sky sieht Potential in Huawei Smartphones und Tablets

Huawei liefert alle neuen Android-Smartphones und -Tablets mit der hauseigenen Huawei AppGallery aus. Grund ist der weiterhin aufrechterhaltende US-Bann gegen den chinesischen Hersteller. Sky Deutschland scheint aber dennoch Potential für die Geräte hierzulande zu sehen, sodass sich der Medienkonzern mit Sitz in Unterföhring bei München dazu entschlossen hat, die App „Sky Go“ auch für die Huawei AppGallery kostenlos zum Download bereit zu stellen.

Die allgemeine Situation rund um Huawei – dank Donald Trump und seinem US-Bann – ist bekannt. Der Konzern konnte Anfangs nur mit Tricks die Google Mobile Services auf seinen Smartphones und Tablets installieren, später gar nicht mehr. Wer aktuell ein Huawei Device wie beispielsweise das Huawei P40 Pro (zum Test) zulegt, muss auf die Google Kontakte-, Kalender- und Gmail-Synchronisation verzichten. Ebenfalls fehlt der Google Play Store und damit die wichtigste Quelle für Android-Anwendungen.

Huawei stellt nun seine Huawei Mobile Services (HMS) alternativ zur Verfügung, die neben einigen App-Quellen wie den Amazon App-Store, APK-Pure, Aptiode und die Datenbank von APK-Mirror auch die hauseigene Huawei AppGallery auf seinen Geräten vorinstalliert. Leider noch nicht in dem Umfang, um europäischen Ansprüchen gerecht zu werden. Doch man ist stehts bemüht das Angebot zu erweitern. Wie jetzt im Fall der „Sky Go“-Anwendung.

‎Sky Go
‎Sky Go
Entwickler: Sky
Preis: Kostenlos
Sky Go
Sky Go
Preis: Kostenlos

Sky Go ab sofort auch für die Huawei AppGallery verfügbar

Die Sky Deutschland GmbH sieht wohl das vorhandene  Potential an Sky-Kunden, die mit einem Huawei-Smartphone- oder Tablet ausgestattet ist. Explizit kündigt der Medienkonzern mit Sitz in Unterföhring bei München den Support für folgende Geräte an. Logisch dass es sich hierbei um Smartphones und Tablets handelt, die ohne Google Mobile Services verkauft werden.

Smartphones:
•    HUAWEI Mate 30 Pro
•    HUAWEI Mate XS
•    HUAWEI P40
•    HUAWEI P40 lite
•    HUAWEI P40 lite 5G
•    HUAWEI P40 lite E
•    HUAWEI P40 Pro
•    HUAWEI P40 Pro+

Tablets:
•    HUAWEI MatePad Pro
•    HUAWEI MatePad
•    HUAWEI MatePad T8

„Sky Go ist Bestandteil von Sky Q und bereits für iOS- und Android-Geräte, sowie für PC und MAC verfügbar. Alle Sky Q Kunden, die Sky auf mehreren Geräten parallel nutzen möchten, können entweder die Option Sky Go Plus (zwei zusätzliche Streams für Sky Go) oder die Option Multiscreen (Sky auf weiteren Geräten mit Sky Q App, Sky Q Mini und Sky Go) hinzubuchen“, so der Konzern in seiner Pressemitteilung.

[Quelle: Pressemitteilung]

 

Beitrag teilen:

MaTT

Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares