Tekken: Ein Klassiker findet den Weg auf das Smartphone

Wer in seinem Leben schon einen Game-Controller in der Hand hielt – und dabei ist es egal ob von der Sony PlayStation oder einer Xbox – der weiß genau was sich hinter “Tekken” verbirgt. Heihachi Mishima veranstaltet bereits über Jahre hinweg das “The King of Iron Fist Tournament”. Nun auch in Kürze auf dem iOS- und Android-Smartphone.

Die wohl berühmteste Beat-‘em-up-Spielereihe des Herstellers Namco Bandai Games hat nun zur Voranmeldung einer mobilen Version des Klassikers “Tekken” eingeladen. Im Jahre 1994 startete das Prügelspiel seine Serie auf der Sony PlayStation und war im Laufe der Jahre auch auf Plattformen wie der Xbox, Nintendo oder Steam zu finden. Während sich interessierte Spieler schon einmal auf der Homepage eintragen können um sich rechtzeitig informieren zu lassen, gibt es in Kanada für iPhone Kunden bereits eine Art Testphase.

Tekken für iOS und Android

Bleibt es auch hierzulande bei dieser Version, so können wir uns nach dem “Free-to-Play”-Prinzip, kostenlos auf Charaktere wie Jin Kazama, Yoshimitsu, Heihachi und Kazuya Mishima, Leo, Nina Williams, Sergei Dragunov, Yoshimitsu und vielen weiteren freuen. Doch ganz ohne In-App-Käufe wird es wohl nicht vonstatten gehen. Interessant dürfte auf jeden Fall die Umsetzung der Steuerung auf einem Display sein. Wir sind gespannt. Das Video kann sich zumindest schon einmal sehen lassen.

[Quelle: Bandai Namco]

 

Beitrag teilen:

Lino Bentzin

Hallo, ich bin Lino. Ich studiere Medienwissenschaft an der Humboldt-Universität in Berlin und nutze aktuell ein OnePlus 3 ohne T. Meine Freundin nutzt ein iPhone 7, sodass ich auch einiges auf dem Gebiet mitbekomme. Mein Hobbys sind neben Technik-Kram, das Kochen, Eishockey, HipHop und die PS4. Ich hoffe euch bei meinen ersten Gehversuchen als Blogger, bei GO2mobile (der ehemaligen android tv Legende), nicht zu enttäuschen. Seid noch ein wenig nachsichtig mit mir!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares