The Mandalorian: Zweite Staffel – zweiter Trailer

Freunde von Science-Fiction-Serien kommen aktuell voll auf ihre Kosten. Nachdem am 16. Oktober die dritte Staffel von „Star Trek: Discovery“ in Deutschland auf Netflix gestartet ist, können sich Fans von „The Mandalorian“ ebenfalls freuen. Bereits am 30. Oktober werden Kunden von Disney+ nach dem Start der ersten Staffel am 24. März 2020, nun die zweite Staffel wöchentlich genießen können. Damit ihr auch die letzten 10 Tage schadlos übersteht, haben wir für euch jetzt den zweiten Trailer zur zweiten Staffel.

Während sich bei „Star Trek: Discovery“ die Geister vermutlich scheiden, dürften bei den Meinungen zu der ersten Staffel „The Mandalorian“ Einigkeit herrschen. Der Schauspieler, Drehbuchautor und Produzent Jon Favreau hatte ganze Arbeit geleistet und wird es vermutlich auch in der zweiten Staffel allen Fans recht machen. In der Hauptrolle glänzt nach wie vor Pedro Pascal als Einzelkämpfer und Kopfgeldjäger. An seiner Seite „Baby Yoda“ der laut Drehbuch aber nur der gleichen Spezies angehört, aber nicht der bekannte Jedi-Meister Yoda ist. Achtung Spoiler: Es heißt, Cara Dune (Gina Carano) wird den Mandalorian in der zweiten Staffel etwas häufiger zur Seite stehen.

Start der zweiten Staffel „The Mandalorian“ ist am 30. Oktober

Die zweite Staffel beginnt exklusiv bei dem noch recht jungem Streamingdienst Disney+ am Freitag den 30. Oktober 2020. Dieser startete in Deutschland am 24. März 2020. Ebenso wie die erste Staffel von „The Mandalorian“. Seinerzeit gab es aber die erste Folge auf Pro7 im FreeTV zu sehen. Unwahrscheinlich, dass wir in der zweiten Staffel auch darauf hoffen dürfen.

Hier also der zweite Trailer zur Staffel 2 „The Mandalorian“:

Erster Trailer zur zweiten Staffel

Wer den ersten Trailer zur zweiten Staffel verpasst hat, für den haben wir natürlich auch den im Portfolio. Und wenn ihr ihn schon kennt, bin ich mit sicher, dass ihr ihn euch gern noch anschaut, denn „das ist der Weg“!

[Quelle: KinoCheck]

Beitrag teilen:

MaTT

Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares