Tutorial: Xiaomi Mi Band 5 Watchface gestalten und wechseln

Eines der neuen Highlights des Xiaomi Mi Band 5 – unabhängig ob die Version mit oder ohne NFC – ist das hellere 1,1 Zoll große AMOLED-Display. Hier bietet der Hersteller im Heimatland mehr als 100 thematische Zifferblätter wie Evangelion, Hatsune Miku und Detective Conan für den Tracker. Aber auch hierzulande gibt es bereits ein breites Angebot an Watchfaces, wie von SpongeBob Schwammkopf. Wir zeigen euch kurz wie ihr die Watchfaces auf dem Mi Band 5 installiert oder euch euer eigenes Zifferblatt gestaltet.

Über 100 Watchfaces für das Xiaomi Mi Band 5

Dank TradingShenzhen* haben wir bereits ein Xiaomi Band 5 in der Redaktion. Und dank dem günstigen Umstand sind wir nun auch informiert, dass es auch in China das Band 5 mit und ohne NFC (Near Field Communication) gibt. Als kleine Besonderheit gilt die Individualität des 1,1 Zoll großem AMOLED-Displays. Dank 294 x 126 Pixel und den 450 nits, wirken die zum Teil animierten, über 100 Zifferblätter gleich noch viel eindrucksvoller. Wir wollen euch kurz erklären wie ihr ein solches Watchface auf euren Tracker bekommt.

Xiaomi Band 5 Watchfaces

Am Anfang steht die Xiaomi Mi Fit App

Klar zuerst braucht ihr die kostenlose Xiaomi Mi Fit Anwendung aus dem Google Play Store oder dem Apple App Store auf eurem Smartphone.

‎Mi Fit
‎Mi Fit
Entwickler: Huami Inc.
Preis: Kostenlos+
Mi Fit
Mi Fit

Dort werdet ihr als erstes von eurem Trainings-Status im Tap „Training“ (unten links) empfangen. Um Einstellungen an dem Mi Band von dem Smartphone aus zu tätigen, geht ihr unten links auf die „Profil“ Karteikarte. Hier sollte nun unter „Meine Geräte“ auch euer Mi Smart-Armband 5 stehen.

Xiaomi Band 5 Watchfaces

Jetzt gehen wir unter „Mehr“ auf die Verlinkung zum „Shop“. Hier angekommen werdet ihr schon von einem großen Portfolio an vorgefertigte Watchfaces empfangen. Darunter auch das „SpongeBob Schwammkopf“-Thema. Neben den Kategorien Workout, Simplicity, Fashion, Science an Technology, Business, Ali the Fox, Liukanshan, Y-Nuts und Uchuchu, gibt es auch das Genre Photo Watch Face.

Auch ein exklusives GO2mobile-Zifferblatt ist möglich

Hier könnt ihr euch euer Zifferblatt individuell mit eurer Grafik oder Foto als Hintergrund wählen. Zuvor sucht ihr euch mit dem entsprechenden Style die Aufteilung und die Schriftart der Uhr und Widgets aus. Zum Schluss lässt sich auch noch die Farbe der Schrift aussuchen, damit am Ende auch alles gut auf eurem Xiaomi Mi Band 5 gut zu erkennen ist. Nun nur noch unten auf „Zifferblatt synchronisieren“ drücken und das neue Watchface wird zu eurem Mi Band übertragen.

Xiaomi Band 5 Watchfaces

*Hinweis: Der Artikel beinhaltet Affiliate-Links zu Händlern. Bei einem Kauf eines Geräts über einen solchen Link unterstützt ihr GO2mobile. Für euch entstehen dabei keine zusätzlichen Kosten.

Beitrag teilen:

MaTT

Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

18 Gedanken zu „Tutorial: Xiaomi Mi Band 5 Watchface gestalten und wechseln

  • 25. Juli 2020 um 8:48
    Permalink

    Hallo. Könnt ihr vlt einen Beitrag erstellen wie man selbst ein Watchface erstellt ? Auf dem Mi Band 4 konnte ich noch mein eigenes Hintergrund Bild laden.

    Antwort
    • 25. Juli 2020 um 8:58
      Permalink

      Mhhh…. steht doch im Beitrag?
      Das GO2android-Watchface ist doch von uns erstellt 😉

      Antwort
      • 28. Juni 2021 um 13:01
        Permalink

        Ein ganz eigenes Watchface, in dem man auch einstellen kann, was alles angezeigt werden soll oder zB auch ein rotiertes. Ich könnte mir vorstellen sowas war hier gemeint von Michael. Zumindest würde mich das interessieren. 😉

        Antwort
  • 28. Juli 2020 um 14:47
    Permalink

    Hallo zusammen,

    ich habe die SpongeBob watchfaces nicht bei mir in der App. Habt ihr eine Idee woran das liegt.

    Grüße

    Antwort
    • 28. Juli 2020 um 15:58
      Permalink

      Das haben wir von anderer Seite auch schon gehört. Richtig reproduzierbar ist das für uns jedoch nicht. Wir suchen noch eine Lösung unsere Wallpaper zu exportieren. Auch hier sind wir nicht wirklich weiter.
      Bist du über die Profilseite (Mi App) auf den Shop oder über Profil/MiBand5 und dann über Shop?

      Antwort
      • 29. Juli 2020 um 11:35
        Permalink

        Ich vermute es liegt an der Sprachversion der App. Ich sehe die Sponge Box watch faces auch nicht (egal ob über die Profilseite oder Profil/MiBand5) und ich nutze die deutsche Version der Mi Fit App

        Antwort
        • 29. Juli 2020 um 14:47
          Permalink

          Ich auch. Nur das Mi Band 5 ist aus China. Vielleicht liegt da die Lösung?

          Antwort
  • 29. Juli 2020 um 18:01
    Permalink

    Ich nutze auch das mi band 5 nfc Version, die app ist auf deutsch und ich habe einige watch faces, aber die in der Werbung deklarierten u. a. Spongebob habe ich auch nicht…. Kann sie auch nicht finden…..

    Antwort
  • 1. August 2020 um 14:37
    Permalink

    guten ich habe mein band 5 in hongkong gekauft, es stand dabei aber das es eine global version ist und ich habe auch kein spongebob dabei, nun eine kleine frage, kommt da auch mal ein watchface mit deutscher sprache irgendwann es wäre schööön fürn alten knacker
    mfg ich

    Antwort
    • 1. August 2020 um 14:53
      Permalink

      Ich weiß gerade nicht was du mit „deutscher Sprache“ meinst. Steht denn in den Einstellungen in der MiFit-App auf dem Smartphone die deutsche Sprache zur Auswahl oder nur zweimal chinesisch und einmal englisch?

      Antwort
      • 1. August 2020 um 17:58
        Permalink

        also,ich habe in der app deutsch und in der auswahl sprachen 2xchina,englisch,russisch
        und spanisch neuestes update habe ich auch
        mfg ich

        Antwort
  • 2. August 2020 um 15:21
    Permalink

    Ja, meine MiBand 5 kam vor 2 Tagen an. Leider war nur chinesisch und english auswählbar auf der Uhr. Hoffe, dass ein deutsches Menu bald erfolgt.

    Antwort
    • 15. September 2020 um 23:13
      Permalink

      Installiere dir Mi Fit auf dem Handy, denn dort kannst du auf Deutsch und andere Sprachen umstellen.

      Antwort
  • 15. September 2020 um 22:05
    Permalink

    Haben auf ein ausgesuchtes Watchface geändert, nun möchten wir wieder das Startdisplay. Können nur auf andere Watchface ändern, finden aber nicht das Standarddisplay.

    Antwort
    • 27. September 2020 um 0:49
      Permalink

      Gehe direkt in das MiBand rein. Entweder lange auf das Display drücken oder falls deaktiviert in die Einstellungen scrollen, dort auf „Anzeige“ und schon könnt ihr das ursprüngliche Theme auswählen und gegebenenfalls anpassen!

      Antwort
      • 21. April 2021 um 9:43
        Permalink

        Vllt bisschen zu spät aber du kannst dir Amazfaces dowloaden da gibt es sehr viele Watchfaces zum Dowloaden die werden dann in der App in den ordner Manager gedownloaded und du kannst sie mit deiner Uhr Synchroniesieren.
        Viele Grüße

        Antwort
  • 29. Mai 2021 um 13:23
    Permalink

    Lässt sich ein Watchface auch komplett individuell erstellen. Also nicht nur der Hintergrund sondern auch die einzelen Elemente und deren Position?

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.