Und der nächste Toptitel kommt: Dead Space für Android

Wenn man Android mit iOS vergleicht, fällt einem sofort etwas auf: es gibt viel mehr klasse Spiele für iOS als für Android, doch Electronic Arts (EA) und Samsung schicken sich an, diesen Missstand im Herbst zu beheben: der Survival-Horror-Shooter “Dead Space” kommt auf Samsung-Produkte!

Im Zuge einer Promotion-Aktion für Samsung’s Game Hub wurde ein Blick auf das ziemlich final aussehende Spiel gegeben, was vermutlich vorerst Samsung-only bleiben wird für deren Tablets. Der “Game Hub”-Dienst wurde auf der CES zusammen mit dem T-Mobile US Galaxy S 2 gezeigt und es ist anzunehmen, das Samsung den Hub zu einer eigenen Content-Anlaufstelle ausbauen wird, ähnlich wie der Music Hub.

Gezeigt wurde das Spiel übrigens auf dem Galaxy Tab 10.1, für das Sony Ericsson Xperia Play gibt es bereits einen Port. Ob aber dieser Grundlage für die Tablet-Version sein wird, ist nicht bekannt. Da noch keine offizielle Pressemitteilung vorliegt, kann über Preis, Verfügbarkeitsdatum und unterstützte Geräte nur spekuliert werden.

 

[Quelle: AndroidAndMe.com]

Beitrag teilen:

Stefan

Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Ein Gedanke zu „Und der nächste Toptitel kommt: Dead Space für Android

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares