[Video] Apple iPhone 13 Pro im Fast Unboxing

Apple präsentiert uns „nur“ einmal im Jahr eine neue Smartphone-Serie. Dann aber richtig. Wir haben aktuell das Apple iPhone 13 Pro in der neuen Farbe Sierrablau und Graphit in der GO2mobile-Redaktion. Doch bevor es ausführlich auf Herz und Nieren getestet werden kann, muss es bekanntlich erst einmal vor laufender Kamera ausgepackt werden. In unserem Fall natürlich die neue Farbe. Viel Spaß bei unserem folgenden Unboxing-Video.

 

Einfach nur ein Smartphone – aber Pro

Man könnte behaupten Apple lässt es dieses Jahr ein wenig ruhiger angehen. Und in der Tat sind die am 14. September auf dem „California streaming“-Event präsentierten Neuheiten der iPhone 13 Serie weniger optischer Natur. Die 20 Prozent kleinere Notch wird man vermutlich nur erkennen, wenn beide iPhones, also das Neueste und seinen Vorgänger direkt neben einander legt. Größentechnisch gibt es da nämlich keine Unterschiede zu verzeichnen. Obwohl von der Seite betrachtet könnte da schon etwas auffallen.

Denn das Apple iPhone 13 Pro (Max) ist nun mit 7,65 Millimeter etwas dicker. Das verdankt das iOS 15 Smartphone dem stärkeren Akku. Natürlich gibt es auch traditionell einen neuen Prozessor. In unserem Fall der im 5 Nanometer-Verfahren produzierte Apple A15 Bionic Prozessor. Über dessen Qualitäten hat sich Tim Cook ungewohnt bedeckt gehalten. Typische Wörter wie „incredible, amazing, beautiful, love, great, ever und unbelievable“ fielen in dem Zusammenhang nicht. Vermutlich weil die Leistungssprünge dieses Jahr nicht allzu groß sind. Doch wir wollen hier nichts dem eigentlichen Test vorwegnehmen. Die vier neuen Apple iPhones sind seit dem 24. September erhältlich und auch wir haben da etwas abbekommen.

Apple iPhone 13 Pro

 

Unboxing des Apple iPhone 13 Pro

In unserem Video geht es nur um das Unboxing des Apple iPhone 13 Pro. Für weitere Informationen folgt unser Testbeitrag. Wie auch schon von älteren Video-Formaten gewohnt (siehe Flash Unboxing), spielt der Faktor Zeit eine wichtige Rolle. So braucht es keine 1:40 Minute um das Smartphone aus seiner Verpackung zu befreien und zu zeigen wie das Device en détail aussieht und was sich mit ihm noch in der recycelten Verpackung befindet. Wir wünschen wie immer viel Spaß beim zuschauen!

*Hinweis: Der Artikel beinhaltet Affiliate-Links zu Händlern. Bei einem Kauf eines Geräts über einen solchen Link unterstützt ihr GO2mobile. Für euch entstehen dabei keine zusätzlichen Kosten.

Beitrag teilen:

Kathrin Teichert

Nach der erfolgreichen Beendigung meines Abiturs habe ich mir eine Auszeit vom Lernen gegönnt und bin seitdem in der glücklichen Situation meinem Hobby nachzugehen: dem Reisen. Als freie Bloggerin schreibe ich hauptsächlich für Reiseportale und bin so "beruflich" bedingt mit der mobilen Technik in Kontakt getreten. Ich nutze ein iPhone XR und ein MacBook Air, sowie ein HTC 10 in einer Dual-SIM-Ausführung, für den schnellen Wechsel der SIM-Karten im Ausland.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.