[Video] Emporia SMART5 im Fast Unboxing

Mit dem Emporia SMART5 erreicht die GO2mobile-Redaktion ein ganz besonderes Smartphone. Nicht nur weil es speziell für die Generation 60 Plus ins Leben gerufen wurde, sondern weil wir das Gefühl haben, dass der österreichische Hersteller unseren Test des Emporia SMART4 gelesen und auf unsere Kritik reagiert hat. Was ich im Detail damit meine wird spätestens klar, wenn man sich unser Unboxing-Video anschaut, welches traditionell vor dem ausführlichen Test veröffentlicht wird.

Das Rentner-Smartphone wird noch smarter

Das Emporia SMART4 war laut unserem Testfazit schon ein sehr gutes Smartphone, welches hauptsächlich für die Nutzung von Senioren und Silver Surfer konzipiert wurde. Doch das Emporia SMART5 ist noch einen Tick besser. Was angesichts dessen, dass wir das Smartphone noch gar nicht ausführlich getestet haben eine gewagte Aussage ist. Doch sie beruht einzig und allein auf den Erkenntnissen des hier veröffentlichten Videos, welches den Verpackungsinhalt des Android-Smartphones offeriert. Und der macht eines deutlich: An Zubehör wurde hier nicht gespart. Nicht nur die von uns beim Vorgänger schmerzlich vermisste Ladeschale mit Freisprecheinrichtung ist mit dabei, nein – der österreichische Hersteller Emporia Telecom hat auch noch gleich eine praktische Schutzhülle (Smartcover) in den Lieferumfang beigelegt. Und diese schützt das Emporia SMART5 nicht nur, sondern bietet auch gleich ein paar wichtige Funktionen.

Emporia SMART5 Smartcover

Erste technische Daten wie ein 5,5 Zoll großes IPS-Display mit einer Auflösung von 1.440 x 720 Pixel (HD+), samt 8 Megapixel Frontkamera oben rechts, einem MediaTek Helio P22 Octa-Core-Prozessor mit 3 GB RAM und 32 GB interner Programmspeicher, welcher sich via microSD-Karte (max 256 GB) erweitern lässt, seien an dieser Stelle schon einmal verraten. Kleines Highlight ist mit Sicherheit der COVID-19 bedingte NFC-Support (Near Field Communication) für das kontaktlose Bezahlen. Wenn das so weiter geht, dann zeigen Oma und Opa in Zukunft den Enkeln wo der Frosch die Locken hat.

Unboxing des Emporia SMART5

In unserem Video geht es nur um das Unboxing des Emporia SMART5. Wie auch schon von älteren Video-Formaten gewohnt (siehe Flash Unboxing), spielt der Faktor Zeit eine wichtige Rolle. So braucht es keine 1:40 Minute um das Smartphone aus seiner Verpackung zu befreien und zu zeigen wie das Seniorenhandy aussieht und was sich in der Verpackung befindet. Wir wünschen wie immer viel Spaß beim zuschauen!

Beitrag teilen:

Kathrin Teichert

Nach der erfolgreichen Beendigung meines Abiturs habe ich mir eine Auszeit vom Lernen gegönnt und bin seitdem in der glücklichen Situation meinem Hobby nachzugehen: dem Reisen. Als freie Bloggerin schreibe ich hauptsächlich für Reiseportale und bin so "beruflich" bedingt mit der mobilen Technik in Kontakt getreten. Ich nutze ein iPhone XR und ein MacBook Air, sowie ein HTC 10 in einer Dual-SIM-Ausführung, für den schnellen Wechsel der SIM-Karten im Ausland.

2 Gedanken zu „[Video] Emporia SMART5 im Fast Unboxing

  • 11. Mai 2021 um 22:16
    Permalink

    > Silver Server

    Das nennt sich Silver Surfer 😉

    Antwort
    • 12. Mai 2021 um 7:15
      Permalink

      Ups, natürlich.

      Ich habe es editiert, danke für den Hinweis.

      Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.