Wird das Moto Edge X30 die beste Under-Display-Camera erhalten?

Das Moto Edge X30 stiehlt dem Xiaomi 12 die Show und wird übermorgen als erstes Flaggschiff-Smartphone mit einem verbauten Snapdragon 8 Gen 1 offiziell vorgestellt. Doch das scheint nicht der einzige Rekord zu sein den die Lenovo-Tochter brechen will. Wie man nun auf dem chinesischen sozialen Netzwerk Sina Weibo bekannt gab, wird man am Donnerstag das erste Smartphone mit einer 60 Megapixel auflösenden Under-Display-Camera präsentieren.

 

Das Moto Edge X30 tritt an um weitere Rekorde zu brechen

Es war schon ein harter Move von Motorola, den Xiaomi-CEO Lei Jun vor offener Weltbühne zu blamieren. Hatte doch der Xiaomi-Gründer wie immer bei der Präsentation des neuesten Flaggschiff-Prozessors von Qualcomm bekannt gegeben, mit der Xiaomi 12 Series als erstes den Snapdragon 8 Gen 1 zu präsentieren und in den Handel zu bringen. Doch die Lenovo-Tochter scheint dieses Jahr dem einen Strich durch die Rechnung zu ziehen. Stellt man doch selbst bereits übermorgen am 9. Dezember das Moto Edge X30 um 19:30 Uhr (Asia time) offiziell vor. Nicht minder eilig will man es bereits am 15. Dezember in die Geschäfte bringen. Doch es scheint nicht der einzige Rekord zu sein den man mit diesem Smartphone brechen will.

Moto Edge X30

Erste 60 MP Under-Display-Camera

Denn wie das Unternehmen nun auf seinem eigenen Kanal auf Sina Weibo mitgeteilt hat, will man auch eine Under-Display-Camera präsentieren, welche eine Auflösung von 60 Megapixel besitzt. Und dass diese Frontkamera nicht nur auf dem Datenblatt einen guten Eindruck macht, sondern entgegen bislang bekannten Ergebnissen von dem ZTE Axon 30 (zum Test) und dem Xiaomi MIX 4 auch sehr gute Fotos liefern kann, zeigen folgende Aufnahmen.

Kommt ein Edge X30 Pro?

Allen Anschein nach hat das Unternehmen zwei Modelle des Moto Edge X30 im Portfolio. Denn neben dem ersten Foto des Flaggschiff-Smartphones vom Wochenende ist noch eindeutig eine mittige Punch-Hole-Kamera zu erkennen. Auf dem heute veröffentlichten Bild (siehe Titelbild) des Lenovo General Managers erkennen wir jedoch eine Display mit einem noch schmaleren Rand und einer „unsichtbaren“ Frontkamera. Vielleicht ein Moto Edge X30 Pro? Wir werden uns wohl noch bis Donnerstag gedulden müssen.

[Quelle: Sina Weibo | Magischer Bruder]

Beitrag teilen:

MaTT

Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.