[Video] Xiaomi MIX 4 im Fast Unboxing

Bei dem Xiaomi MIX 4 dürfte es sich um eines der begehrtesten Android-Smartphones unserer Zeit handeln. Das initiiert schon die Gesetzmäßigkeit der künstlichen Verknappung. Denn das aktuelle Xiaomi-Flaggschiff ist ausschließlich im Heimatland China erhältlich. Wenn man da nicht geschäftliche Beziehungen zu unserem langjährigen Kollegen TradingShenzhen* pflegt. Denn diese haben wir uns direkt nach offiziellen Release des MIX 4 und des Xiaomi Pad 5 Pro Tablets in die GO2mobile-Redaktion zukommen lassen, welches wir traditionell im folgenden Video einmal rasch ausgepackt haben.

 

Alles drin, alles dran

Das Xiaomi MIX 4 (ohne „Mi“) ist seit dem 10. August offiziell. Zumindest im Heimatland China. Denn einen globalen Release des doch sehr besonderen Smartphones hat es bislang noch nicht gegeben. Und auch die globale Einladung zum 15. September lässt bislang eher auf die Mi 11T-Series als auch ein Xiaomi Pad 5 Pro Tablet hoffen. Letzteres werden wir euch ebenfalls noch heute in einem Unboxing-Video vorstellen.

Das MIX 4 begeistert gleich auf mehreren Ebenen. Angefangen, dass wir mehr als zwei Jahre auf ein neues Modell warten mussten, über den Fakt, dass man doch noch kurz vor Honor und der Präsentation der Magic3 Series es geschafft hat, den Snapdragon 888 Plus als erster Hersteller in einem Android-Smartphone zu präsentieren. Dann das erste Android-Smartphone mit Ultrabreitband-Technologie, das 120 Watt schnelle Laden und natürlich das erste Xiaomi-Smartphone mit einer 20 Megapixel auflösenden unsichtbaren Under-Display-Camera. Doch auch auf der Rückseite muss sich die 108-Megapixel-Triplekamera nicht verstecken. Denn neben einer 13-Megapixel-Ultra-Weitwinkel-Kamera hat man auch wieder für ein Periskop-Objektiv gesorgt, welches einen 5-fach optischen-, 10-fachen Hybrid- und einen 50-fachen digitalen-Zoom bietet. Alles in Allem ein sattes Paket, auf das sich die Kollegen schon freuen ausführlich testen zu dürfen. Doch vorher muss das Flaggschiff-Device erst einmal ausgepackt werden.

Unboxing des Xiaomi MIX 4

In unserem Video geht es nur um das Unboxing des Xiaomi MIX 4. Wie auch schon von älteren Video-Formaten gewohnt (siehe Flash Unboxing), spielt der Faktor Zeit eine wichtige Rolle. So braucht es keine 1:40 Minute um das Smartphone aus seiner Verpackung zu befreien und zu zeigen wie das Android-Flaggschiff aussieht und was sich mit ihm noch in der Verpackung befindet. Wir wünschen wie immer viel Spaß beim zuschauen!

*Hinweis: Der Artikel beinhaltet Affiliate-Links zu Händlern. Bei einem Kauf eines Geräts über einen solchen Link unterstützt ihr GO2mobile. Für euch entstehen dabei keine zusätzlichen Kosten.

Beitrag teilen:

Kathrin Teichert

Nach der erfolgreichen Beendigung meines Abiturs habe ich mir eine Auszeit vom Lernen gegönnt und bin seitdem in der glücklichen Situation meinem Hobby nachzugehen: dem Reisen. Als freie Bloggerin schreibe ich hauptsächlich für Reiseportale und bin so "beruflich" bedingt mit der mobilen Technik in Kontakt getreten. Ich nutze ein iPhone XR und ein MacBook Air, sowie ein HTC 10 in einer Dual-SIM-Ausführung, für den schnellen Wechsel der SIM-Karten im Ausland.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.