Acer Jade Primo mit Windows 10 Mobile ab sofort erhältlich

Geschrieben von

Acer Jade Primo

Bisher ist Microsoft mehr oder weniger der einzige größere Hersteller mit Windows 10 Mobile Smartphones, was Acer mit dem Acer Jade Primo ändern will. Auch wenn es vielleicht nicht in einem Premium-Gehäuse steckt, so kann das Windows Smartphone doch technisch mit dem Microsoft Lumia 950 mithalten. Nun werden die ersten Geräte ausgeliefert.

Wenn man der Windows 10 Mobile Plattform neben dem überschaulichen Angebot an Apps und dem noch nicht ganz fertigen Charakter eine Sache vorhalten kann, dann ist es die äußerst mangelhafte Vielfalt an Geräten. Beherrschte bisher die Lumia-Marke den Markt mit über 97 Prozent, schickt sich das Acer Jade Primo (zum Beitrag) nun an, diese Vormacht zu brechen.

Der taiwanische Hersteller hat nun mit der Auslieferung und dem offiziellen Verkauf des ersten Windows 10 Mobile Smartphones aus eigener Entwicklung begonnen.
Das Schöne dabei ist das Modell an sich und was zum Lieferumfang gehört.

Verkaufsstart für das Acer Jade Primo

Denn mit 599 Euro unverbindlicher Preisempfehlung ist das Acer Jade Primo zwar genauso teuer wie das Microsoft Lumia 950 in seiner UVP, aber es wird auch standardmäßig mit einem Windows Continuum Dock ausgeliefert. Dahingehend gab es ja im Vorfeld doch so einige Spekulationen, ob das Bundle bestehend aus dem Windows Smartphone und dem passenden Dock für den speziellen Desktop-Modus auch in Europa beziehungsweise Deutschland zu haben sein wird (zum Beitrag).

Technisch spielt das Acer Jade Primo durchaus in der Oberklasse mit. Mit 3 GB RAM und einem Snapdragon 808 Hexa-Core-Prozessor brauchen sich Käufer des Windows Smartphones keine großen Gedanken um mangelnde Leistung machen, zumal der 32 GB interne Flash-Speicher bei Bedarf auch mit einer MicroSD-Speicherkarte erweitert werden kann. Theoretisch dürften auch USB-Geräte über den USB Typ-C Anschluss sehr schnell angebunden werden.

Hinzu kommt ein mit 5,5 Zoll relativ großes AMOLED-Display, was für sattes Schwarz und kräftige Farben sorgt. Die Auflösung liegt bei 1.920 x 1.080 Pixel, was in Kombination mit dem Energie-sparsamen Prozessor und dem 2.870 mAh fassenden Akku zu einiges an Ausdauer beitragen dürfte. Daten werden unter anderem mit LTE Cat6 (bis zu 300 Mbit/Sekunde) übertragen, WLAN-ac oder auf sehr kurze Distanz zwischen zwei Geräten per NFC. Fotos nimmt das Acer Jade Primo mit ganzen 21 Megapixel auf.

Spezielles Office-Bundle bei Media Markt

Zum Lieferumfang gehört wie bereits erwähnt das Acer Continuum Dock und ist unter anderem bei Media Markt als einem der ersten deutschen Händler für besagte 599 Euro inklusive Dock zu haben. Durchaus in Erwägung ziehen sollte man auch das Bundle bestehend aus dem Acer Jade Primo, dem Dock und einem Microsoft Office 365 Abo für 638 Euro.

Wie wir bereits vor einiger Zeit berichteten, wird die Nutzung des mobilen Office unter Windows 10 Mobile im Continuum-Modus kostenpflichtig (zum Beitrag). Insofern sollte man sich das Angebot durchaus mal etwas näher anschauen und in Erwägung ziehen, wenn man sowieso das Acer Jade Primo kaufen und als PC-Ersatz nutzen wollte.

Kleiner Tipp am Rande: Das Windows Smartphone wird es unter der Bezeichnung Acer Jade 2 auch in einer technisch exakten Kopie geben, nur mit Android 6.0 Marshmallow als Betriebssystem (zum Beitrag).

[Quelle: Media Markt]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


209 Abfragen in 0,437 Sekunden