[FLASH NEWS] ASUS Zenfone Max ab sofort auch bei uns vorbestellbar

Geschrieben von

asus-zenfone-max-flashnewsKurz bestellt: Erinnert ihr euch noch an das ASUS Zenfone Max über welches ich Anfang Dezember vergangenen Jahres berichtet habe? Klar einen 5.000 mAh starken Akku, welcher mit einem Ladezyklus euer Android Smartphone bis zu 38 Tage am Leben erhält, vergisst man nicht so schnell. ASUS informiert uns soeben via Pressenachricht, dass ihr ab sofort das gute Stück auch hierzulande vorbestellen könnt.

ASUS Zenfone Max vorbestellbar

Was kann man nie genug haben? Richtig Geld – ich mein jetzt aber eher auf das Smartphone bezogen und da dürfte wohl die einhellige Meinung die Akkuausdauer sein, ohne dabei einen Ziegelstein artigen Klumpen in der Hosentasche mit sich herum zutragen, der einem bei jeder unpassenden Gelegenheit die Hose runter zieht. Und da ist das ASUS Zenfone Max (ZC550KL) mit seinem 5,2 mm dünnen und gerade mal 202 Gramm leichten Gehäuse genau die richtige Alternative. Denn mit seinem satten 5.000 mAh starken Lithium-Polymer-Akku hat es soviel Energie im Überfluss, dass ihr Freunden deren Akku schlapp macht, helfend mit der ASUS Energie zur Seite stehen könnt.

Hier noch einmal zur geistigen Auffrischung die wichtigsten technischen Daten:

  • 5,5 Zoll IPS-Display mit 1.280 x 720 Pixel Auflösung und Corning Gorilla Glass 4
  • Snapdragon 410 Quad-Core-Prozessor mit 1,2 GHz
  • 2 GB LPDDR 3 RAM
  • 16 GB interner Speicher (erweiterbar per MicroSD)
  • 100 GB Google Drive (2 Jahre) + 5 GB ASUS Webstorage (unbegrenzte Laufzeit)
  • WLAN b/g/n, Bluetooth 4.0, GPS, LTE
  • 13 Megapixel Kamera mit Laser-Autofokus, 5 Megapixel Frontkamera
  • 5.000 mAh Akku
  • 156 x 77,5 x 5,25 mm / 202g
  • Android 5.0 Lollipop mit ASUS ZenUI 2.0 (Android 6.0 ist angekündigt)

Das Asus Zenfone Max ist wie schon angekündigt ab sofort in den Farben Weiß und Schwarz vorbestellbar und kostet gerade einmal 249 Euro samt ZenProtect Garantie (zum Beitrag). Spätestens ab dem 22. diesen Monat sollte das Energiebündel dann bei euch eintreffen. Wer sich bis dahin über das reichhaltige App Angebot von ASUS informieren möchte, findet in unserem ASUS App Editorial dazu ausführliche Gelegenheit.

[Quelle: ASUS Pressemitteilung]

The following two tabs change content below.
Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


197 Abfragen in 0,429 Sekunden