Gmail erreicht eine Milliarde Downloads

Geschrieben von

Gmail Rekord

Der Internetkonzern Google hat mit Android die derzeit deutlich führende Plattform für Smartphones geschaffen, die durch ihre Offenheit und den nahezu unbegrenzten Möglichkeiten durch Apps aus dem Google Play Store besticht. Aber eine Plattform ist nur so gut wie die Apps, und da kann Google den nächsten richtig großen Meilenstein feiern.

Als Google im Jahre 2008 das T-Mobile G1 mit Android vorstellte, ahnte kaum jemand wie dominant das System werden sollte. Den ersten richtig großen Meilenstein feierte der Konzern letzten September, als man mehr als eine Milliarde aktivierte Geräte mit Android als Betriebssystem verkünden konnte. In der Zwischenzeit dürften etliche weitere Millionen Smartphones und Tablets hinzugekommen sein, die alle Apps aus dem Google Play Store herunterladen. Zumindest größtenteils und genau das zeigt sich in den Downloadzahlen einer einzigen App.

Gmail App führt im Google Play Store

Nachdem über eine Milliarde Geräte aktiviert wurden vergangenen September, hat der E-Mail-Client von Google Gmail ebenfalls die Marke von einer Milliarde geknackt. Laut den Statistiken des Google Play Store wurde Gmail als erste Android-App überhaupt mehr als eine Milliarde Mal heruntergeladen. Und die nächsten Apps stehen auch schon in der Schlange um den Rekord zu knacken.

Gmail App Downloads

Interessant sind die Zahlen allerdings in einem etwas anderen Blickwinkel. Gmail hat den offiziellen Angaben nach etwa 425 Millionen monatliche Nutzer, während Facebook auf mehr als 609 Millionen Nutzer pro Monat kommt. Da hätte eigentlich der Social-Network-Client eher die Milliarden-Marke im Google Play Store erreichen müssen, aber Gmail war schneller.

Übrigens zählt Google die Downloads im Google Play Store nicht pro Gerät sondern pro Nutzer-Account. Wenn also jemand Gmail auf drei verschiedenen Geräten aus dem Google Play Store herunterlädt, dann zählt das nur als ein Download und nicht als drei einzelne. Bedeutet aber noch lange nicht, dass es auch alles aktiv genutzte Accounts sind. Mancher hat einen Zweit-Account und manche Accounts wurden bereits wieder aufgegeben.

Gmail
Entwickler: Google Inc.
Preis: Kostenlos
[Quelle: AndroidPolice]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


225 Abfragen in 0,764 Sekunden