Google aktualisiert Android L Developer Preview

Geschrieben von

Android L

Zwar geht es erst irgendwann im Herbst so richtig los mit Android L, aber Google gewährt schon jetzt einen ersten kleinen Ausblick auf das wohl größte Update in der Geschichte von Android. Wer ein aktuelles Nexus sein Eigen nennt muss sich aber nicht ganz so lange gedulden, denn für die steht eine Developer Preview bereit. Und diese wurde nun aktualisiert.

Seit jeher war bei der Vorstellung einer neuen Android-Version diese meistens im selben Augenblick als ein OTA-Update für die unterstützten Nexus-Smartphones bzw. -Tablets verfügbar. Was für den Anwender eine durchaus tolle Sache ist, brachte so manchen Entwickler das eine oder andere Mal ziemlich ins Schwitzen. Gerade der Wechsel von Android 2.3 Gingerbread auf Android 4.0 Ice Cream Sandwich zeigte das, da es eine Weile dauerte bis erste Apps die neuen Design-Richtlinien auch tatsächlich umsetzten. Mit Android L ändert sich das Ganze jedoch grundlegend.

Neue Version von Android L

Denn die Developer Preview soll dazu dienen, dass Entwickler ihre Apps schon Monate im Voraus an das neue System anpassen können. Verfügbar ist die Android L Developer Preview offiziell nur für die Modelle Nexus 5 und Nexus 7 WiFi (2013). Für diese beiden Geräte steht nun eine aktualisierte Version zum Flashen bereit, welche auf die Build LPV81C angehoben wurden. Die bisherige Android L Developer Preview trug die Build LPV79, was einem ordentlichen Sprung gleichkommen dürfte was die Stabilität betrifft. Die neue Developer Preview ist übrigens für an Google Fit interessierte Entwickler eine Grundvoraussetzung (zum Beitrag).

Interessant an der Tatsache ist eigentlich eine Aussage von Rich Hyndmann vor einigen Tagen, in welcher Updates für die Developer Preview von Android L ausgeschlossen wurde (zum Beitrag). Bis zum finalen Release sollten keine neuen Versionen bereitgestellt werden. Umso erfreulicher ist dennoch die Tatsache, dass Google letzten Endes doch ein Einsehen hat und seine Nexus-besitzenden Fans ein Stück weit an der Entwicklung von Android L teilhaben lässt. Wieder eine Sache, die man mit Konkurrent Apple gemeinsam haben wird.

Den Download der aktualisierten Images für das Nexus 5 und Nexus 7 WiFi (2013) gibt es auf den Seiten der Google Developers.

[Quelle: XDA Developers]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


209 Abfragen in 0,410 Sekunden