Kein ICS Update für das Sony Xperia Play

Geschrieben von

Es war ein ambitioniertes Vorhaben, dass Sony da vorhatte: Alle Modelle des Jahres 2011 sollten ein Update auf Google’s neuste Version von Android erhalten. Während einige Modelle das Update bereist offiziell erhalten, gibt es für das Xperia Play, dass weltweit erste Playstation-Smartphone, nur eine Beta. Und bei der Beta wird es wohl bleiben, denn Sony streicht das ICS Update für das Gamerphone.

Die Begründung von Sony für diese Aktion klingt dabei recht vertraut, denn es ist dieselbe wie beim Konkurrenten Motorola. Da das Xperia Play bereits zum Marktstart vom technischen Gesichtspunkt her veraltet war (1 GHz Singlecore, 512 MB RAM), ist das Nutzererlebnis vor allem in Bezug zu Spielen nicht so garantiert wie unter Android 2.3 Gingerbread.

„In regards to Xperia PLAY, after extensive in house testing with our developer teams and working with our partners, we have concluded that a consistent and stable experience, particularly with gaming, cannot be guaranteed for this smartphone on Ice Cream Sandwich – therefore, we will not make the Android 4.0 upgrade available for Xperia PLAY.

This decision was also verified when we received similar feedback from the developer community; both experienced developers and advanced users, along with game content providers following our ICS beta ROM for unlocked Xperia PLAY smartphones.

Bezüglich des Xperia PLAY haben intensive Tests mit unseren Entwicklerteams und in Zusammenarbeit mit unseren Partnern gezeigt, dass eine konsistente und stabile Nutzererfahrung, insbesondere beim spielen, nicht garantiert werden kann mit Ice Cream Sandwich und diesem Smartphone. Aus diesem grund wird es kein Android 4.0 Update für das Xperia PLAY geben.

Die Entscheidung wurde zusätzlich durch das Feedback von Entwicklern und der Community gestärkt bestehend aus erfahrenen Entwicklern sowie fortgeschrittenen Nutzern, zusammen mit Spieleschmieden auf entsperrten Xperia PLAY Smartphones und unserer ICS Beta ROM.“

Abgesehen von dem aussetzen des Updates für das Xperia Play, erhalten die anderen Xperia-Modelle das Update. Der Zeitplan von Sony sieht folgendermaßen aus:

  • Sony Xperia S: Ende Juni
  • Sony Xperia P: nach dem Xperia S
  • Sony Xperia U: Drittes Quartal
  • Sony Ericsson Xperia Arc S, Ray und Neo V: Aktuell im Gang
  • Sony Ericsson Xperia Arc, Neo, Mini, Mini Pro, Pro, Active, Sony Ericsson Live with Walkman: Ab nächster Woche
[Quelle: Sony Mobile Blog | via AndroidNext.de]
The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

4 Kommentare

  1. Pingback: Xperia Play: Offizielles ICS-Update basierend auf Custom ROM? | anDROID NEWS & TV

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


209 Abfragen in 0,442 Sekunden