Neues von der AOKP-Front: Milestone 2 verfügbar

Geschrieben von

AOKP ist zurück mit dem Jelly Bean MR1 Milestone 2

Eine Sache ist bei Android-Geräten, egal ob Smartphone, Tablet oder HDMI-Stick für den Fernseher, eine wirklich tolle Sache. Aftermarket Firmwares bzw. Custom ROMs wie CyanogenMod, AOKP oder MIUI sind für die meisten Geräte verfügbar und erhöhen den Spaß am eigenen Gerät zum Teil ungemein. Die Jungs von AOKP jedenfalls haben sich nach einer kurzen Auszeit wieder zurück gemeldet.

Auch die Entwickler von sehr beliebten Custom ROMs wollen mal Urlaub machen oder sich anderen, wichtigeren Dingen widmen, da machen die Jungs und Mädels vom AOKP-Projekt keine Ausnahme. Nun aber haben sich die Entwickler um Chef-Entwickler Roman Birg mit dem Milestone 2 der aktuellen AOKP-Version zurück gemeldet, welche nach wie vor auf dem Quellcode Von Android 4.2.2 Jelly Bean basiert. Im selben Zuge geben die Entwickler bekannt, dass das Team mit den Nightly-Builds nach der Vollendung des Milestone 2 wieder im gewohnten Rhythmus beginnen wird.

Seit dem ersten Milestone für AOKP auf Basis von Android 4.2.2 Jelly Bean sind unter anderem etliche Modell-Varianten des HTC One hinzugekommen zu den offiziell unterstützten Geräten sowie diverse Modelle des Galaxy S4, das Galaxy Note 2 sowie die Xperia-Modelle T, V, Z, ZL und das Tablet Z. Damit unterstützt AOKP nun offiziell ganze 44 Geräte. Freilich haben die Entwickler wieder etliche neue Funktionen und Bigfixes in den Quellcode eingebaut, welche ein Update auf die Milestone 2 mehr als rechtfertigen:

  • AOKP Ribbon
  • Permission-Management
  • Dunkles AOKP-Thema
  • mGerrit: Die letzten Änderungen jederzeit anschauen
  • Betsandsunterstützung: DPI/hosts-Einstellungen zwischen Wipes beibehalten
  • Quick Torch im Lockscreen
  • HDR-Modus in der AOSP-Kamera (funktioniert nicht mit jedem Gerät)
  • Neue Schalter: StayAwake, Custom, Sleep, Reboot, etc.
  • Superuser-App von Koush

Bei der AOKP Ribbon handelt es sich um eine Art einstellbares Menü, welches beliebig skaliert werden kann und jederzeit per Wischgeste aufrufbar ist. Darin finden neben Apps, Shortcuts zu bestimmten Funktionen und Navigation-Bar-Funktionen wieder. Wer sich zuerst einen Überblick über die Neuerungen verschaffen will, die mit dem Milestone 2 von AOKP Jelly Bean MR1 Einzug gehalten haben, für den haben die Macher der Custom ROM ein kleines Übersichtsvideo angefertigt.

[Quelle: AOKP | via SmartDroid]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


205 Abfragen in 0,459 Sekunden