Nun zeigt sich auch das Galaxy Tab 4 10.1 auf ersten Bildern

Geschrieben von

samsung_new_2

Wer in der Samsung-Welt nicht etliche Hundert Euro für ein Top-Tablet ausgeben will der muss sich noch ein bis zur neuen Einsteiger-Generation Galaxy Tab 4 gedulden. Allzu lange dürfte es nicht mehr dauern denn heute ist das zweite Modell aus der Geräte-Familie aufgetaucht. Und offenbart dabei nicht wirklich etwas Neues was das Design betrifft.

Wie so häufig stammen die ersten beiden Leaks vom schwarzen und weißen Modell des Galaxy Tab 4 10.1 von Evan Blass, besser bekannt für seinen Twitter-Account @evleaks. Erst letzte Woche veröffentlichte er die ersten beiden Pressebilder zum kleinsten Modell mit 7 Zoll Display und heute ist es das genau andere Ende der Größe. Wie gesagt, viel geben die Fotos des Galaxy Tab 4 10.1 nicht her, denn das Gehäuse ist nach wie vor für die Nutzung im Querformat ausgelegt.

Außerdem setzt Samsung bei der neuen Galaxy Tab 4 Generation erneut auf zwei kapazitive Tasten und eine physische Home-Taste zur Bedienung. Neu gegenüber der Galaxy Tab 3 Generation ist die Umbelegung der Menü-Taste mit dem Task Manager. Ansonsten gibt es keine weiteren neuen Daten wie Marktstart oder gar Preise. Dürfte aber nicht mehr lange dauern bis sie offiziell vorgestellt werden. Die vermuteten technischen Daten findet ihr hier bei uns.

[Quelle: Caschys Blog]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


211 Abfragen in 0,515 Sekunden