NVIDIA stellt Icera-LTE-Modem vor

Geschrieben von

Wir hatten schon des Öfteren davon geschrieben, das in LTE-Smartphones und Tablets eigentlich nur der Snapdragon S4 verbaut wird, da dieer der bisher einzige Chipsatz mit integriertem LTE-Modem ist. Frühestens 2013 sollen entsprechende Tegra3- und Tegra4-Chipsätze bereitstehen udn die Grundlage dafür hat NVIDIA heute offiziell vorgestellt.

Mit dem Icera 410 LTE Multimode Datenmodem überschreitet NVIDIA die erste Hürde hin zum kompletten SoC aus CPU, GPU und LTE-Modem, mit dem man spätestens 2013 erfolgreich gegen Qualcomm antreten will, die mit deren Snapdragon S4 MSM8960 den LTE-Markt quasi allein beherrschen. Weder NVIDIA noch Samsung, Texas Instruments noch ST-Ericsson können bisher mit einem Konkurrenzprodukt aufwarten, bei allen 4 Herstellern muss LTE per externem Modem integriert werden.

Als ersten Zielmarkt für den LTE-Einsatz wählte NVIDIA das Netz von AT&T, da der Mobilfunkprovider für Hersteller optimale Bedingungen zum testen von Endverbraucher-Hardware bietet. Stan Boland, Senior Vice President of Mobile Communications bei NVIDIA, sagte dazu:

„Die Validierung durch AT&T ist ein großer Erfolg und ebnet den Weg für NVIDIA-Icera-LTE-Geräte im AT&T Netzwerk für die kommenden Jahre.“

Das Icera 410 LTE Modem vereint erstmals für NVIDIA die Mobilfunkstandards 4G LTE der Kategorie 2 (bis zu 50 MBit/s), 4G HSPA+, 3G und 2G in einem Modem. Ob das Modem allerdings auch unsere gebräuchlichen LTE-Frequenzbänder unterstützt ist nicht bekannt, wahrscheinlich aber eher nein da die deutschen Frequenzbänder eine kleine Sonderrolle einnehmen.


[Quelle: NVIDIA Pressemitteilung]
The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

2 Kommentare

  1. Pingback: [24/05/12] -Daily short Top 5- » anDROID NEWS & TV

  2. Pingback: Bis zu 30 Smartphones mit Tegra bis Ende des Jahres erwartet » anDROID NEWS & TV

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


208 Abfragen in 0,404 Sekunden