OnePlus One: Alpha-Version des offiziellen Android 5.0 Lollipop Update

Geschrieben von

Android 5.0 Lollipop für das OnePlus One

Im April des vergangenen Jahres wurde das OnePlus One erstmals offiziell vorgestellt und dank der nahezu puren Software wurde ein sehr schnelles Update auf Android 5.0 Lollipop angekündigt. Nun, ganz so schnell geht es wohl doch nicht, aber 2015 fängt dennoch gut an. Wer wagemutig ist, kann die erste Alpha des Updates ausprobieren.

Während traditionell die jeweils aktuell und offiziell unterstützten Nexus-Modelle als erste Geräte eine neue Android-Version als Update erhalten, müssen sich Käufer eines anderen Android Smartphone oder Tablet in der Regel etwas länger gedulden. Da das OnePlus One eine den Nexus-Geräten nicht unähnliche Software besitzt war die Hoffnung groß, dass es ebenfalls sehr schnell geht. Dem ist aber leider nicht ganz so, denn innerhalb der ersten drei Monate sollte das Update fertigt sein.

OnePlus One und Android 5.0 Lollipop

Noch haben die wenigen Entwickler bei OnePlus noch ein wenig Zeit, aber wer das offizielle Update für das OnePlus One ausprobieren will, der kann das ab sofort tun. Im offiziellen OnePlus One Forum ist die erste Alpha-Version zum manuellen Flashen auf das Android Smartphone freigegeben. Allerdings ist das ganze Unterfangen nur für diejenigen etwas, die was von der Sache verstehen. Denn eine der Grundvoraussetzungen ist ein Custom Recovery und das In-Kauf-nehmen von einigen Bugs.Folgende Fehler sind bisher bekannt:

  • Daten-Roaming ist standardmäßig aktiviert
  • Kamera und Video könnten instabil sein; 4K wird unterstützt, allerdings mit minderer Qualität
  • Kapazitive Tasten gehen nicht aus wenn man die Software Tasten nutzt
  • Uhr stürzt immer mal wieder ab
  • Will man das App-Pinning-Feature nutzen, sollte man die Software-Tasten nutzen, anderenfalls muss das Smartphone neu gestartet werden zum deaktivieren
  • Erster Start ist extrem lang
  • WLAN kann instabil sein
  • Die Build ist nicht OTA-kompatibel

Der Download für die erste Alpha-Version für das OnePlus One gibt es wie üblich im Forum des Herstellers mit einer genauen Anleitung, wie man das Update selbst ausprobieren kann. Zu beachten ist an dieser Stelle, dass man vorher seine kompletten Daten sichern sollte, da zwischendurch notgedrungen das Gerät mit einem Werksreset zurückgesetzt werden muss.

[Quelle: OnePlus Forum]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


204 Abfragen in 0,429 Sekunden