Philips BT6000: Kleines Soundwunder ganz groß

Geschrieben von

Philips BT6000

Bluetooth-Lautsprecher gibt es in nahezu allen Formen und Größen, aber der neue Philips BT6000 sticht aus dem sehr großen Angebot an Lautsprechern ganz besonders heraus. Denn kaum ein anderes Produkt lässt sich besser mit dem Spruch „Klein aber oho“ assoziieren wie dieser Lautsprecher von Philips. Dabei ist das noch nicht alles.

Wenn es um besonders gute Audio-Qualität geht, greifen Kunden bevorzugt zu den etablierten Marken der Musik-Branche. Wenn allerdings die Marke Gibson ins Spiel kommt, dann fallen etlichen Musikliebhabern sofort die berühmten Gitarren des gleichen Namens ein. Genau das will Philips mit dem gestern vorgestellten Philips BT6000 auch irgendwann erreichen, wofür die kleine Box einiges bietet, um dieses Ziel auch wirklich eines Tages erreichen zu können.

360 Grad Klang  aus der Philips BT6000

Wirklich groß ist der kleine Lautsprecher wirklich nicht mit seinen 188 x 71 x 70 mm. Dennoch verstecken sich in dem kleinen Gehäuse des Philips BT6000 gleich zwei Lautsprechertreiber mit einem Neodym-Magneten und ein zusätzlicher passiver Bassstrahler, welche sowohl im Hoch- als auch Querformat jederzeit einen kristallklaren Sound liefern. Mit dem integrierten Akku für bis zu 8 Stunden Musikwiedergabe kommt mit dem Philips BT6000 so schnell keine Langeweile auf.

Denn mit der IPX4-Zertifizierung gegen Spritzwasser lässt sich das handliche Klangwunder ohne Probleme mit an den Strand oder den Pool mitnehmen. So wird der Badeausflug mit dem Philips BT6000 kurzerhand zur Pool-Party. Gekoppelt wird die gewünschte Audioquelle wie zum Beispiel ein Android Smartphone per Bluetooth oder NFC, wobei letzteres die deutlich einfachere Methode ist. Als kleine Besonderheit eignet sich der Philips-Lautsprecher auch als Freisprech-Einrichtung durch das integrierte Mikrofon. Mehr als 10 Meter weit reicht die Verbindung per Bluetooth allerdings nicht. Alternativ kann man sein Smartphone auch ganz klassisch per 3,5 mm Audio-Kabel anschließen.

Für 99,99 Euro unverbindliche Preisempfehlung ist der Philips BT6000 ab sofort im Handel erhältlich und das in den vier Farben Weiß, Schwarz, Blau oder Rot. Die Gesamtleistung beträgt übrigens 2x 6 Watt RMS.

[Quelle: Pressemitteilung]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


210 Abfragen in 0,647 Sekunden