Samsung feiert Meilenstein: Über 100 Millionen verkaufter Einheiten der Galaxy-S-Familie

Geschrieben von

130114_3

Wenn von Android die Rede ist, dann meint man meistens vermutlich ein Modell der Galaxy S Reihe von Samsung. Der südkoreanische Konzern ist mittlerweile so mächtig geworden, dass für viele Android = Samsung = Android zu sein scheint. Kein Wunder, die Smartphones der Galaxy S Reihe sind aber auch eine gute Mischung aus Hardware und Software.

Im Juni 2010, also vor gut 2 Jahren und 7 Monaten, brachte Samsung mit dem Galaxy S den Grundstein für seinen heutigen Erfolg auf den Markt. Das mit einem 1 GHz Hummingbird-Singlecore ausgestattete Smartphone war schon damals eines der besten Smartphones mit Android als Betriebssystem, auch wenn es nie die Vorwürfe einer iPhone-3G-Kopie hat abschütteln können. Vor allem die Offenheit des Systems verhalf dem Smartphone zu einer großen Beliebtheit in der Modding-Szene, da weder Bootloader noch sonst was von Haus gesperrt waren und auch heute nicht sind.

Insofern wundert es eher weniger, dass die Südkoreaner schnell in Sachen Verkaufszahlen nach oben schnellten. Bis heute dürfte allein das erste Galaxy S sich mehr als 25 Millionen Mal verkauft haben, was nur die Nachfolger toppen konnten. Zum Marktstart des Nachfolgers, konnte das Galaxy S2 satte 28 Millionen verkaufte Einheiten für sich verbuchen, wozu das Galaxy S3 nur ein paar Monate brauchte. Anfang November letzten Jahres verkündete Samsung schließlich die Marke von 30 Millionen verkaufter Einheiten des aktuellen Flaggschiff-Modells und nun das.

100 Million verkaufte Smartphones aus der Familie des Galaxy S ist schon eine Hausnummer, das muss man zugeben. Den Löwenanteil daran dürfte das Galaxy S3 haben, dass sich allein bisher über 40 Millionen Mal verkauft haben dürfte. Das entspricht sage und schreibe 190.000 Geräten pro Tag! Dennoch dürfte der eigentliche Wegbereiter nicht das erste Galaxy S gewesen sein, diese Ehre gebührt dann doch vielmehr dem Galaxy S2 und seinen ebenfalls 40 Millionen verkaufter Einheiten. Aber dennoch: Glückwunsch, Samsung!

130114_3_1

[Quelle: Engadget | via MobiFlip]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

6 Kommentare

  1. Pingback: Michaels Tagebuch (Samsung feiert Meilenstein: Über 100 Millionen verkaufter Einheiten der Galaxy-S-Familie)

  2. Pingback: -Daily short Top 5- | anDROID NEWS & TV

  3. Pingback: Samsung Galaxy S4: Neue Gerüchte zu Samsungs kommenden Flaggschiff | anDROID NEWS & TV

  4. Pingback: Samsung strebt Verkauf von 10 Millionen Galaxy S4 monatlich an! | anDROID NEWS & TV

  5. Pingback: Galaxy S4: Enthüllung am 15. März und Verkauf schon Anfang April? | anDROID NEWS & TV

  6. Pingback: Samsung Galaxy S4: Neue Gerüchte zu Samsungs kommenden Flaggschiff - anDROID NEWS & TV UG

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


210 Abfragen in 0,452 Sekunden