Samsung Galaxy F Konzept sieht verdammt gut aus

Geschrieben von

Samsung Galaxy F

Eine Sache begleitete die Gerüchte rund um das Galaxy S5 fast schon seit den ersten Gerüchten selbst und das ist eine mögliche Premium-Version mit dem Namen Galaxy F. Gerade weil das Galaxy S5 bisher nicht alle überzeugen konnte, erfreut sich dieses Smartphone nach wie vor anhaltender Beachtung. Zum Beispiel als richtig echt wirkendes Konzept.

Dieses Jahr gab es eine sehr ähnliche Situation wie sie Samsung schon letztes Jahr ertragen musste: Im Vorfeld stark nach oben geschraubte Erwartungen an das kommende Flaggschiff-Smartphone der Südkoreaner. Von einem derbe leistungsfähigen Snapdragon 805 war da die Rede, einem 2K-Display und einem Gehäuse aus Metall. Das Letzteres für gewisse Dinge sogar hinderlich wäre haben wir noch vor Ort in Barcelona auf dem MWC 2014 erfahren dürfen, wie ihr in unserem Interview mit Frau Gehl, Presse-Sprecherin von Samsung Deutschland, erfahren könnt.

 

Ansprechendes Äußeres des Galaxy F

Nun aber macht eine solche Premium-Variante namens Galaxy F wieder von sich Reden. Zuletzt hieß es noch das sie im Mai vorgestellt werden könnte, als das eigentliche echte Flaggschiff-Smartphone von Samsung für dieses Jahr. Könnte zwar potentielle Käufer des „normalen“ Galaxy S5 eventuell verärgern aber was will man machen. In Form eines neuen Konzeptes zeigt sich besagtes Galaxy F nun erstmals in Natura, zumindest mehr oder weniger. Auch wenn es sich nur um ein Konzept handelt sieht es einfach toll aus, zumal die erhofften Premium-Eigenschaften wie 2K-Display und Metall-Korpus das Gerät ausmachen sollen.

Abgesehen davon bietet das Konzept des Galaxy F, vom Designer Ivo Maric übrigens entworfen, eine eigene Kamera-Taste und eine weitere programmierbare Taste. Die Seiten des Gehäuses sind außerdem abgeschrägt, womit es sicherlich ziemlich gut in der Hand liegen dürfte. Auch wenn das Gehäuse aus Metall besteht und ebenfalls Wasserfest ist, kann der Akku ausgetauscht werden. Mit 8,1 mm ist es zudem genauso dick wie das Galaxy S5. Würdet ihr eigentlich das Galaxy F in die nähere Auswahl nehmen, sollte es wirklich in diesem Design erscheinen?

[Quelle: PhoneArena]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

3 Kommentare

  1. patte schreibt:

    Egal was Samsung produziert, es ist für die Tonne

  2. Pingback: Samsung Unpacked 2014 Episode 2 - Seite 4 - Android-Hilfe.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


212 Abfragen in 0,445 Sekunden