Verkauft Google demnächst Magazine und TV-Serien?

Geschrieben von

Der Play Store von Google ist die Bezugsquelle erster Wahl für Apps. Doch dabei will es Google bekanntermaßen nicht belassen, wie wir erst kürzlich auch in Deutschland freudigerweise erfahren konnten: In Deutschland können wir auch Bücher per Google Play Books erwerben. Während wir hierzulande noch auf Musik und Kinofilme warten, könnte in Amerika bereits der nächste Zweig seine Pforten öffnen.

Ein fleißiger Reddit-Leser hat sich die Mühe gemacht und den Quellcode des Google Play Store mal ein wenig durchstöbert und ist auf etwas, vorerst nur für US-Amerikaner, Interessantes gestoßen. So wie es aussieht, plant Google den Verkauf von Magazinen im Stile eines Online-Abonnements sowie einzelner Folgen einer Serie bzw. komplette Staffeln von beliebten Serien des amerikanischen Fernsehens. Das belegen einige Textpassagen, wie die folgenden:

  • „This magazine issue is now available on your device.“
  • „You have subscribed to this magazine. It is now available on your device.“
  • „Your TV episode is now ready to watch.“
  • „Your TV season is now ready to watch.“

Allerdings sind die Kollegen von AndroidPolice.com noch etwas skeptisch dem gegenüber, denn ihrer Meinung ist der Google Play Store nicht in der Lage, Abonnements großer Verlage zu bewältigen. AndroidPolice.com tippt daher eher auf eine abgewandelte Form von Google’s Newsreader App Currents, um digitale Magazine lesen und zu verwalten können. Ebenfalls skeptisch stehen die Kollegen der TV-Serien-Sache gegenüber, denn aus den Texten geht nicht hervor ob man die Serien/Folgen nun tatsächlich kaufen kann oder nur mieten.

Aber nicht nur an dieser Stelle erweitert Google den hauseigenen Marktplatz für Apps und digitalen Medien. Denn wie ebenfalls AndroidPolice.com bestätigen kann, hat Google die Sprachunterstützung für http://play.google.com um ganze 20 weitere Sprachen erweitern, was für eine weitere Veröffentlichung des Webstores in der Welt sprechen könnte. Wie dem auch sei, eine Bestätigung können wir sicherlich von der in einer guten halben Stunde stattfindenden Google I/O 2012 erwarten. Für alle Neugierigen und des Englischen Mächtigen, sei der Link zum Livestream der Google I/O 2012 Keynote ans Herz gelegt. Ich bin gespannt was wir heute alles zu sehen bekommen.

Bildquelle: AndroidPolice.com

[Quelle: Reddit | via AndroidPolice.com]
The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Ein Kommentar

  1. Pingback: Das ist neu bei Android 4.1 Jelly Bean » anDROID NEWS & TV

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


211 Abfragen in 0,445 Sekunden