WhatsApp Update bringt etliche neue Funktionen

Geschrieben von

WhatsApp

Nach einer längeren Testphase haben die Entwickler von WhatsApp wieder eine neue mobile Version des nach wie vor sehr beliebten Messengers in den Google Play Store entlassen, die etliche neue Funktionen bereithält. Neben favorisierten Nachrichten kann man sogar eine der neuen Funktionen von Android 6.0 Marshmallow nutzen.

Während es auf dem Beta-Kanal für Android kontinuierlich neue Versionen zum Testen gab, hat es im Play Store etliche Wochen bis zur neuen Version gedauert. Doch mit WhatsApp v2.12.367 halten dafür auch umso mehr neue Funktionen Einzug in dem Messenger. Eien der auffälligsten Neuerungen sind die sogenannten Rich Previews, die eine kleine Vorschau bei geteilten Links erstellen sodass jeder sehen kann, was sich dahinter verbirgt. Das klappt auch mit sogenannten Link-Shortener – Diensten zum Verkürzen einer URL.

Neben dieser durchaus nützlichen und auch sinnvollen Funktion bietet die neue WhatsApp-Version zudem die Möglichkeit, bestimmt Nachrichten mit einem Stern zu versehen. Das ist nichts anderes als eine Markierung für Mitteilungen, die man öfters mal zur Hand braucht. Am ehesten lässt sich diese Funktion mit dem Setzen eines Lesezeichens vergleichen. Um eine Nachricht zu markieren muss man diese nur gedrückt halten und nach deren Markierung erscheint rechts oben ein Stern, den man nur noch drücken muss. Das war alles. Auf dieselbe Weise lässt sich die Markierung auch wieder entfernen.

Um alle markierten Nachrichten einsehen zu können, muss man in der Hauptansicht von WhatsApp kurzerhand das Menü öffnen und dort den Menüpunkt „Mit Stern markierte“. Das war alles.

WhatsApp macht Gebrauch vom neuen Android

Die dritte und letzte Funktion ist hingegen nur dann verfügbar, wenn man auf seinem Smartphone bereits Android 6.0 Marshmallow installiert hat. Neben den Nexus-Geräten und dem HTC One A9 (zum Test) sowie den Google Play Editionen dürften das aktuell die wenigsten Modelle sein.
Mit der Funktion Direct Share von Android 6.0 Marshmallow lassen sich Inhalte noch einfacher mit einem bestimmten Kontakt teilen.

Das Update auf WhatsApp Version 2.12.367 steht wie üblich kostenlos im Google Play Store zum Download bereit. Oder man installiert sich manuell die neusten Beta-Versionen und kann Funktionen noch vor allen anderen testen.

WhatsApp Messenger
Entwickler: WhatsApp Inc.
Preis: Kostenlos
[Quelle: AndroidPolice]

 

Vielen Dank das du unseren Beitrag gelesen hast! Wenn der Beitrag dir gefallen hat und du uns unterstützen möchtest, so findest unter dem folgenden Link entsprechende Möglichkeiten, wie beispielsweise einem Einkauf in unserem Fan-Shop!

 

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


219 Abfragen in 0,463 Sekunden