Xperia Z1s: Neue Bilder zum Mini-Boliden

Geschrieben von

Neue Bilder zum Sony Xperia Z1s

Zur IFA 2013 hatte Sony das neue Flaggschiff Xperia Z1 im Gepäck, allerdings hatten wir zusätzlich als absoluten Knaller die Mini-Variante erwartet, mittlerweile besser bekannt als Xperia Z1s. Leider war das nicht der Fall aber im Vorfeld der baldigen offiziellen Enthüllung des kleinen Kraftzwergs, gibt es einen frischen Schwung neuer Bilder vom Xperia Z1s.

Mit dem Xperia Z1 zeigt Sony, dass die Japaner es durchaus verstehen, in der Oberklasse gant weit Vorne mitzuspielen. Ein 5″ FullHD Triluminos Display, ein 2,26 GHz schneller Snapdragon 800 Quadcore und eine 20,7 Megapixel auflösende Kamera sind schon eine Hausnummer, keine Frage. Selbst das IP55/58-zertifizierte Gehäuse aus Metall und Glas weiß zu beeindrucken, auch wenn letzteres nicht immer von Vorteil ist. Das es eine Mini-Variante des Xperia Z1 geben wird, ist im Hinblick auf die Konkurrenz ebenfalls zu erwarten. Dennoch ist das Xperia Z1s etwas anders als die üblichen Mini-Vertreter bekannter Flaggschiffe: Die Hardware ist alles andere als Mini.

 

Xperia Z1s in Natura

Denn das Xperia Z1s wird sich bis auf das Display, den Akku und die Gehäuse-Ausmaße dieselbe Technik mit seinem großen Bruder teilen. Heißt konkret, der Snapdragon 800 Quadcore, die 2 GB RAM, 16 GB interner Speicher und selbst die 20,7 Megapixel auflösende Kamera werden im Xperia Z1s verbaut sein. Damit ist das Mini-Z1, anders als Galaxy S4 Mini oder HTC One Mini, nur beim Gehäuse und Display Mini. Der Rest ist eher Maxi. Dennoch muss man Abstriche machen, denn das 4,3″ große Display löst „nur“ mit 1.280 x 720 Pixel auf und der Akku bietet statt der 3.000 mAh des Xperia Z1 „nur“ 2.300 mAh. Dafür ist Android 4.3 Jelly Bean bereits vorinstalliert.

Die offizielle Vorstellung des Xperia Z1s ist mittlerweile wirklich nur noch eine Frage des „Wann“ und nicht mehr des „Ob überhaupt“. Bis Sony sich erbarmt und die Freunde von kräftigen aber kleinen Smartphones mit dem Xperia Z1s beglückt, können wir uns immerhin mit einer ganzen Ladung neuer Bilder die Wartezeit ein wenig versüßen. Oder verschlimmern, je nach Betrachtungswinkel.

Diese Slideshow erfordert aktiviertes JavaScript.

[Quelle: 4PDA.ru | via Xperia Blog]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


203 Abfragen in 0,509 Sekunden