CovPass-App: Update liefert Abgleich der EU-Regeln

Geht es um den digitalen Impfpass ist die CovPass-App des Robert Koch-Instituts die erste Wahl. Zwar übernimmt auch die Corona-Warn-, als auch die Luca-App diese Funktion, deren primäres Einsatzgebiet ist aber für andere Zwecke bestimmt. Der „digitale Impfpass“ hat nun ein weiteres Update erhalten, dass euch die Reise in die EU-Staaten deutlich erleichtern soll.

 

Inzwischen gibt es schon drei Apps mit digitalen Impfpass

Wie die Corona-Warn-App, ist auch die CovPass-App vom Robert Koch-Institut (RKI), wenngleich unterschiedliche Entwickler-Teams hinter der App sitzen. Während die Warn-App – wie der Name schon suggeriert – hauptsächlich zur Warnung und Risiko-Ermittlung vor möglichen Kontakten mit einer COVID-19 infizierten Person im direkten Umfeld warnen soll, hat die CovPass-App nur eine Aufgabe. Sie speichert in digitaler Form eure Impfzertifikate und ermöglicht in Kombination mit einem Lichtbildausweis einen schnellen Zugang zu Restaurants, Kinos oder sogar Grenzübergängen bei Reisen.

CovPass-App erhält ein Update

‎CovPass
‎CovPass
Entwickler: Robert Koch-Institut
Preis: Kostenlos
CovPass
CovPass
Entwickler: Robert Koch-Institut
Preis: Kostenlos
--> Download Huawei AppGallery <--

Eben jenen Punkt haben sich die Entwickler bei dem aktuellen Update auf die Version 1.72.6 nun gewidmet. Zuzüglich gibt es nun einem Fix für das bei manchen auftretende Verschwinden von eingetragener Zertifikate und zusätzlich die englische Sprache. Täglich ändernde Regularien in unserem, als auch anderen Ländern macht es Reisenden zunehmend schwieriger den Überblick zu behalten, was in ihrem speziellen Fall nun erlaubt oder beispielsweise mit einer Quarantäne verbunden ist.

Denn schauen wir auf die aktuell steigenden Inzidenzen in Deutschland, haben diese auch Auswirkungen wenn wir in andere EU-Staaten reisen wollen. Norwegen verlangt daher beispielsweise aktuell von deutschen Einreisenden einen umfassenden (zweifache Impfung bei BioNTech, Moderna und AstraZeneca) Impfschutz, wenn ihr einer Quarantäne aus dem Weg gehen wollt. In Frankreich wird aktuell die Impfpflicht für bestimmte Berufsgruppen ausgerufen. Und genau jenen Status überprüft nun die CovPass-App für euch.

App gleicht eure Zertifikate mit EU-Reiseregeln ab

CovPass-App Update

Hier werden nun unter Berücksichtigung eurer eingepflegten Zertifikate, bei der Wahl des einzureisenden Landes und Drittstaaten überprüft, was bei geltenden Regeln für euch aktuell gilt.

[Quelle: Pressemitteilung]

Beitrag teilen:

MaTT

Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.