Die Xiaomi 12 Series ist offiziell: Hier unsere Tabelle der technischen Daten

Das war er nun der Xiaomi 12 Series Launch-Event. Zumindest für die asiatische Fan-Gemeinde. Denn auch für uns in Deutschland wird es noch einen globalen Event im kommenden Jahr 2022 geben. Bis dahin haben wir euch eine übersichtliche Tabelle mit den technischen Daten der heute vorgestellten Smartphones erstellt. Somit könnt ihr euch schon einmal im Vorfeld informieren, welcher der drei Kandidaten euer Favorit ist.

Xiaomi 12 Eigentlich wollte Lei Jun als Gründer und amtierender Xiaomi-CEO den nagelneuen Snapdragon 8 Gen 1 als erstes im Xiaomi 12 und 12 Pro heute präsentieren. Doch Motorola hat dem absehbaren ein Strich durch die Rechnung gemacht und bereits am 9. Dezember das Moto Edge X30 offiziell vorgestellt. Nicht nur das, es wird auch bereits seit dem 15. Dezember offiziell ab 440 Euro (8/128 GB) in China verkauft. Ganz soweit ist Xiaomi mit der Xiaomi 12 Series noch nicht, welche vorab aus dem Xiaomi 12, 12 Pro und dem Xiaomi 12X besteht. Doch der Launch-Event ist soeben beendet, der erste Schritt getan und der Vorverkauf ist ab dem 30. Dezember 2021 eröffnet. Die Verfügbarkeit beginnt also unmittelbar im neuen Jahr.

Die Unterschiede sind gar nicht so groß wie gedacht

Der Unterschied – soweit er bereits kommuniziert wurde – zwischen dem Xiaomi 12 und 12X scheint auf den ersten Blick relativ gering. Das Display scheint gleich, der Prozessor ist lediglich ein Snapdragon 870 und die Kamera wurde ein wenig gestutzt. Obwohl beide über einen 50-Megapixel-Primärsensor verfügen.

Beim Pro-Modell gibt es dann kameratechnisch die volle Hütte. Gleich drei 50-Megapixel-Sensoren werden wohl für sehr gute Foto-Ergebnisse sorgen. Wir sind schon gespannt. Den HyperCharge gibt es mit den vollen 120 Watt am Ende auch „nur“ für das Pro-Modell, wie auch das 6,73 Zoll große AMOLED mit adaptiver Bildwiederholrate (LTPO) und der vollen WQHD+-Auflösung von Samsung. Beim Basis- und dem X-Modell gibt es aber immerhin noch 67 Watt als Schnelllade-Standard. Das kabellose Laden hat man dann beim „X“ jedoch komplett weggelassen. Einige Spezifikationen fehlen uns noch, werden aber umgehend nachgereicht!

Xiaomi 12 Pro

Technische Daten der Xiaomi 12 Series im Überblick

Technische Daten 12X Xiaomi 12  12 Pro
Xiaomi 12X Xiaomi 12 Xiaomi 12 Pro
Display 6,28 Zoll AMOLED
2.400 x 1.080 Pixel (FHD+)
419 ppi
120 Hz Bildwiederholrate
HDR10+, DCI-P3
DisplayMate A+
Corning Gorilla Glass Victus
6,28 Zoll AMOLED
2.400 x 1.080 Pixel (FHD+)
419 ppi
120 Hz Bildwiederholrate
HDR10+, DCI-P3
DisplayMate A+
Corning Gorilla Glass Victus
6,73 Zoll AMOLED E5
3.200 x 1.440 Pixel (WQHD+)
522 ppi
LTPO 2.0,  10-120 Hz Bildwiederholrate
480 Hz Touch-Abtastrate
HDR10+, DCI-P3
DisplayMate A+
Corning Gorilla Glass Victus
Helligkeit 1.100 nits 1.100 nits 1.500 nits
Prozessor Snapdragon 870 Octa-Core (7 nm)
1x ARM ARM Cortex A77 max 3,2 GHz
3x ARM Cortex A77 max 2,42 GHz
4x ARM Cortex A55 max 1,8 GHz
Adreno 650 GPU
Snapdragon 8 Gen 1
Octa-Core (4 nm)
Dynamic-Performance-Scheduling
1x ARM Cortex-X2 max 2,995 GHz
3x ARM Cortex A78 max 2,5 GHz
4x ARM Cortex A55 max 1,8 GHz
Adreno 730 GPU
Snapdragon 8 Gen 1
Octa-Core (4 nm)
Dynamic-Performance-Scheduling
1x ARM Cortex-X2 max 2,995 GHz
3x ARM Cortex A78 max 2,5 GHz
4x ARM Cortex A55 max 1,8 GHz
Adreno 730 GPU
RAM 8/12 LPDDR5 8/12 LPDDR5 8/12 LPDDR5X
Speicher 128/256 GB UFS 3.1 interner Speicher
nicht erweiterbar via microSD-Card
128/256 GB UFS 3.1 interner Speicher
nicht erweiterbar via microSD-Card
128/256 GB UFS 3.1 interner Speicher
nicht erweiterbar via microSD-Card
Anschlüsse USB-Type-C (2.0)
keine 3,5 mm Audio-Klinke
USB-Type-C (2.0)
keine 3,5 mm Audio-Klinke
USB-Type-C (2.0)
keine 3,5 mm Audio-Klinke
Drahtlos WLAN 802.11 a/b/g/n/ac,
2,4 & 5 GHz
WiFi 6
Bluetooth 5.2,
NFC
Infrarot Blaster
GPS, GLONASS,
Beidou, A-GPS
WLAN 802.11 a/b/g/n/ac,
2,4 & 5 GHz
WiFi 6
Bluetooth 5.2,
NFC
Infrarot Blaster
GPS, GLONASS,
Beidou, A-GPS
WLAN 802.11 a/b/g/n/ac,
2,4 & 5 GHz
WiFi 6
Bluetooth 5.2,
NFC
Infrarot Blaster
GPS, GLONASS,
Beidou, A-GPS
LTE 4G/5G 4G/5G 4G/5G
Kamera Triple-Kamera:
50 MP Hauptkamera (IMX766, f/1.88, 1/1.56 Zoll, AF, OIS)
13 MP Ultra-Weitwinkel (f/2.4, 123 Grad)
5 MP Tele-Makro (f/2.4, AF)
Triple-Kamera:
50 MP Hauptkamera (IMX766, f/1.88, 1/1.56 Zoll, AF, OIS)
13 MP Ultra-Weitwinkel (f/2.2, 123 Grad)
5 MP Tele-Makro (f/2.4, CyberFocus)
Triple-Kamera:
50 MP Hauptkamera (IMX707, f/1.9, 1/1.28 Zoll, AF, OIS)
50 MP Ultra-Weitwinkel (JN1, f/2.2, 115 Grad)
50 MP Telephoto/Portrait (JN1, f/1.9, 2fach optisch)
Frontkamera Punch Hole (Mitte)
32 MP (f/2.45)
Punch Hole (Mitte)
32 MP (f/2.45)
Punch Hole (Mitte)
32 MP (f/2.45)
Abmessungen 152,7 x 69,9 x 8,2 mm 152,7 x 69,9 x 8,2 mm 163,6 x 74,5 x 8,16 mm
Gewicht 176 Gramm 180 Gramm 205 Gramm
Gehäuse Aluminiumrahmen
Glasrückseite
Aluminiumrahmen
Glasrückseite
Aluminiumrahmen
Glasrückseite
Akku 4.500 mAh
67 Watt SuperCharge
4.500 mAh
67 Watt SuperCharge
50 Watt Wireless Charging
10 Watt Reverse Charging
4.600 mAh
120 Watt HyperCharge
50 Watt Wireless Charging
10 Watt Reverse Charging
Surge P1 Chip
Betriebssystem Android 12
MIUI 13
Android 12
MIUI 13
Android 12
MIUI 13
Sonstiges Fingerabdruck-Sensor (Display)
Dual-Nano-SIM
Harman Kardon Stereo-Lautsprecher
24-bit/192kHz Audio
Fingerabdruck-Sensor (Display)
Dual-Nano-SIM
Harman Kardon Stereo-Lautsprecher
24-bit/192kHz Audio
Fingerabdruck-Sensor (Display)
Dual-Nano-SIM
Harman Kardon Stereo-Lautsprecher
24-bit/192kHz Audio
IP68 Zertifikation
Farben Schwarz
Blau
Violett

Schwarz
Blau
Violett
Wild Green (veganes Leder)

Schwarz
Blau
Rosa
Wild Green (veganes Leder)

UVP Verkaufsstart 30.12.2021

8/128 –  3.199 Yuan (440 Euro)
8/256 GB –  3.499 Yuan (485 Euro)
12/256 GB –  3.799 Yuan (530 Euro)

Verkaufsstart 30.12.2021
8/128 – 3.699 Yuan (510 Euro)
8/256 GB – 3.999 Yuan (555 Euro)
12/256 GB – 4.399 Yuan (610 Euro)
Verkaufsstart 30.12.2021

8/128 – 4.699 Yuan (650 Euro)
8/256 GB – 4.999 Yuan (  690 Euro)
12/256 GB – 5.399 Yuan (  750 Euro)

Unser langjähriger Partner TradingShenzhen* hat das 12 und 12 Pro bereits ab einen Preis von knapp 600 Euro (Xiaomi 12 mit 8/128 GB) gelistet. Schaut doch einmal vorbei!

[Quelle: Pressemitteilung]
*Hinweis: Der Artikel beinhaltet Affiliate-Links zu Händlern. Bei einem Kauf eines Geräts über einen solchen Link unterstützt ihr GO2mobile. Für euch entstehen dabei keine zusätzlichen Kosten.

Beitrag teilen:

MaTT

Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.