Honor View 20: Preise für Deutschland bekannt!

Die Huawei-Tochter Honor hatte das Honor View 20 in China bereits unter dem Namen V20 am 26. Dezember vorgestellt. Somit sind uns die chinesischen Preise, Farben und Konfigurationen bekannt. Doch zu welchen Konditionen kommt das Flaggschiff-Smartphone zu uns nach Deutschland?

Das Honor View 20 ist mit einer HiSilicon Kirin 980 Octa-Core-Prozessor gut bestückt. Das Beste was der Konzern im Augenblick zu bieten hat. Einst war Honor als reines Online-Unternehmen für die Einsteiger- und Mittelklasse ins Leben gerufen, bietet es inzwischen auch Modelle der Flaggschiff-Klasse. Umgerechnet würde das Honor View 20 je nach Konfiguration bei 380 Euro starten. Ein Preis der auch dem Mutter-Konzern nicht schmecken dürfte. Schließlich soll das Huawei Mate 20 und Mate 20 Pro weiterhin verkauft werden.

Technische Daten Honor View 20
Display 6,4 Zoll (1.080 x 2.310 Pixel) FHD + LCD-IPS-Display mit 96%
NTSC-Farbraum
Prozessor Kirin 980 Octa-Core Processor
2 x Cortex A76 2,6 GHz +
2 x Cortex A76 1,92 GHz +
4 x Cortex A55 1,8 GHz
ARM Mali-G76MP10 GPU
Speicher 128 GB / 256 GB
6 GB / 8 GB LPDDR4x RAM
Abmessungen unbekannt
Akku 4.000 mAh (22,5 W Netzteil)
Kamera 48 MP (f/1.8) rear camera Sony IMX586
TOF 3D secondary camera
25 MP (f/2.0) front-facing camera
Anschlüsse USB-Type-C
Sonstiges Dual 4G VoLTE, Wi-Fi 802.11, Bluetooth 5.0, GPS + GLONASS
Fingerprint auf der Rückseite
Android 9.0 Pie, EMUI 9.0
Farben Sapphire Blue
Sapphire Black
Phantom Blue
Preis und
Verfügbarkeit
549 – 569 Euro (6/128 GB)
649 – 699 Euro (8/256 GB)
Ab dem 22.01.2019 vorbestellbar

Honor View 20 wird teuer

Doch Huawei und Honor haben bereits ein Lösung parat. So soll das Honor View 20 in der Version mit 6 GB RAM und 128 GB internen Programmspeicher, je nach Land zwischen 549 und 569 Euro in Europa kosten. Wer sich für 8 GB RAM und 256 GB Speicher in den Farben Sapphire Blue oder Sapphire Black entscheidet, wird zwischen 649 und 699 Euro hinblättern müssen.

Für den satten Preisaufschlag hat das Unternehmen auch schon etwas vorbereitet. Für Vorbesteller gibt es die Honor Watch Magic gratis hinzu. Eine Smartwatch im Wert von 179 Euro, die mit Verlaub hierzulande niemand haben möchte. Denn Huawei, beziehungsweise Honor bespielt die Uhren mit dem eigenen proprietären Betriebssystem. Somit sind Anwendungen aus dem Google Play Store passé.

Das Honor View 20 wird gemeinsam mit der Honor Watch Dienstag den 22. Januar in Paris um 17:00 Uhr präsentiert. Wir werden für euch vor Ort sein und berichten.

[Quelle: Droid Shout | via MobiFlip]

Beitrag teilen:

MaTT

Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares