Honor X20 5G: Auch die Mittelklasse steht in den Startlöchern

Es scheint, als wolle uns die ehemalige Huawei-Tochter Honor nicht nur mit der Honor Magic3 Series, Android-Smartphones der Flaggschiffklasse kommende Woche präsentieren, sondern hat mit dem Honor X20 5G auch noch etwas für die Mittelklasse im Angebot. Denn jenes Device zeigt sich die Tage immer häufiger auf entsprechenden Teaser im chinesischen sozialen Netzwerk.

 

Nun also auch noch ein Honor X20 5G Smartphone

Honor wird am 12. August einen globalen Event abhalten, auf dem wir primär das Honor Magic 3-Serie präsentiert bekommen. Aus wie vielen Modellen diese besteht ist bislang nicht bestätigt. Aktuelle Gerüchte gehen von bis zu vier Modellen aus. Weiterhin ist auch von einer Honor V7 Tablet-Serie die Rede, welche zumindest für uns ein Honor V7 Pro Tablet mit Stiftbedienung und einem nagelneuen MediaTek Kompanio 1300T ausgestattet sein wird. Zu all den Produkten ist die bereits in China vorgestellte Honor 50 Serie komplett aus dem Fokus der globalen Vorstellung gelangt. Denn aktuell bewirbt das Unternehmen auf Sina Weibo das Honor X20 5G für den 12. August um 19:30 Uhr (Asia time).

Honor X20 5G

Dank MediaTek Dimensity 900 „nur“ Mittelklasse

Hierbei handelt es sich augenscheinlich um ein Mittelklasse-Smartphone aufgrund eines verbauten MediaTek Dimensity 900 Octa-Core-Prozessors, der mit 6 oder 8 GB RAM und 128 oder 256 GB internen Programmspeicher ausgestattet sein wird. Das Display wird vermutlich ein LCD-Panel mit einer beworbenen Bildwiederholrate von 120 Hertz sein, da an der Seite der Fingerabdruck-Sensor positioniert ist. Auf der Rückseite sehen wir auf ersten Renderbildern von Evan Blass eine kreisrunde Triple-Kamera oben in der Mitte. Aufgrund der Beschriftung wissen wir, dass die Primärkamera eine Auflösung von 64 Megapixeln besitzt, eine Blende von f/1.9 bei einer äquivalenten Brennweite von 27 Millimetern bietet.

Am 12. August geht es los!

Das Smartphone kommt augenscheinlich in den Farben Schwarz, Blau und Weiß auf den Markt. Die Akku-Kapazität ist noch unbekannt, kann aber zumindest mit einem mitgelieferten 66-Watt-Netzteil entsprechend schnell geladen werden. Es scheint, als erwarte uns nicht nur bei Xiaomi einen Tag zuvor ein Mega-Event, auch Honor hat inzwischen reichlich Produkte, welche darauf warten offiziell am kommenden Donnerstag um 13:30 deutscher Zeit vorgestellt zu werden.

[Quelle: Sina Weibo | Evan Blass]

Beitrag teilen:

MaTT

Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.